Die Suche ergab 2229 Treffer

von Lutra
17. Jul 2019, 13:34
Forum: Allgemein
Thema: Nützlichkeit des Wolfs
Antworten: 169
Zugriffe: 5944

Re: Nützlichkeit des Wolfs

Scheinbar ist es doch nicht ganz einfach, die Arten in "nützlich" und "schädlich" einzuteilen.
Man flüchtet sich in Blödelei...
Vor lauter Weisheit muß dann noch das "LOL" hinter die entsprechenden Erkenntnisse gesetzt werden. :roll:
von Lutra
17. Jul 2019, 13:29
Forum: Smalltalk
Thema: Wolf auf Wohnungssuche
Antworten: 4
Zugriffe: 36

Re: Wolf auf Wohnungssuche

Klar, in Deutschland leben auf jedem km² gleichmäßig verteilt 231 Menschen. :roll: :roll: :roll:
Traut mal dem Wolf bißchen was zu, der ist anpassungsfähig. Der kommt schon zurecht mit uns mehrheitlich Stubenhockern.
von Lutra
16. Jul 2019, 07:57
Forum: Smalltalk
Thema: Ist Unsinn sinnlos
Antworten: 1
Zugriffe: 45

Re: Ist Unsinn sinnlos

Hallo Wolfstheoretiker! Ich kam da vielleicht etwas zu direkt rüber mit dem Wort "Unsinn". Irgend ein Glied des Ökosystems, egal ob Wolf oder sonst was, als nützlich oder überflüssig oder nur als Nährstofflieferanten für Brennnesseln zu deklarieren, da komm ich nicht mit. Mir schien da auch etwas Ir...
von Lutra
15. Jul 2019, 16:21
Forum: Allgemein
Thema: Nützlichkeit des Wolfs
Antworten: 169
Zugriffe: 5944

Re: Nützlichkeit des Wolfs

Irgendwie schreibst Du, Wolfstheoretiker, manchmal einen ganz schönen Unsinn zusammen. Bist Du denn wirklich nur ein reiner Theoretiker oder gehst Du auch manchmal raus in die Botanik? Es gibt nicht nur Wölfe und Schmeißfliegen, die sich von anderen Tieren oder deren Kadavern und Resten ernähren. Du...
von Lutra
12. Jul 2019, 16:33
Forum: Wolf - Mensch
Thema: 1,7 Mio Euro wegen 2 (!) Wölfen!
Antworten: 11
Zugriffe: 234

Re: 1,7 Mio Euro wegen 2 (!) Wölfen!

Vielleicht kommen ja die zwei Problemwolf jagenden Umweltminister noch auf diese Summe an Kosten? Dann würde die Aussage ungefähr stimmen. Allerdings fallen die Kosten dort nicht wegen der zwei Wölfe an, sondern wegen zwei unfähigen Ministern.
von Lutra
10. Jul 2019, 18:38
Forum: Wolf - Mensch
Thema: Weideprämie für Herdenschutz
Antworten: 8
Zugriffe: 110

Re: Weideprämie für Herdenschutz

Das stimmt. Da sind die Ansichten halt verschieden. Ich bin aktuell jedenfalls dabei, eine Orchideenwiese mit der Sense zu mähen. Da halten mich manche sicher für verückt. Ich mach das dort jetzt schon über dreißig Jahre und freu mich einfach drüber, so eine Wiese zu erhalten, und andere Leute auch....
von Lutra
10. Jul 2019, 16:22
Forum: Wolf - Mensch
Thema: Weideprämie für Herdenschutz
Antworten: 8
Zugriffe: 110

Re: Weideprämie für Herdenschutz

Ja, diese Annahme gibt es, dass große Pflanzenfresser, Wisent, Auerochse, Rotwild, die Landschaft in Mitteleuropa teilweise parkartig offen gehalten haben in früheren Zeiten. Es gibt auch gegenteilige Meinungen. Im Naturschutzgebiet Königsbrücker Heide z.B. wird nicht gejagt und es ist dort ein Wint...
von Lutra
10. Jul 2019, 12:07
Forum: Wolf - Mensch
Thema: Weideprämie für Herdenschutz
Antworten: 8
Zugriffe: 110

Re: Weideprämie für Herdenschutz

Um dieses Problem ging es schon im März 2018. https://wolf-forum.de/viewtopic.php?f=11&t=2446&p=34064&hilit=weidetierpr%C3%A4mie#p34064 Die Weidetierprämie wird schon in den meisten EU-Staaten gezahlt, und zwar aus der ersten Fördersäule, was bedeutet, dass von der Flächenprämie etwas abgeknapst wir...
von Lutra
9. Jul 2019, 11:46
Forum: Wolf - Mensch
Thema: Neue Berichte über Wolfsattacken auf Menschen
Antworten: 11
Zugriffe: 220

Re: Neue Berichte über Wolfsattacken auf Menschen

Na ja, authentisch... Ich bin da immer etwas skeptisch, was die Meldungen aus dem Osten betrifft... Vor einiger Zeit war da auch mal eine tote Frau in Georgien, von Wölfen getötet angeblich, ging groß durchs Netz. Kurze Zeit später kam raus, dass es Mord war, aber lange nicht mehr so laut. Gibt noch...
von Lutra
8. Jul 2019, 20:13
Forum: Frankreich
Thema: Frankreich lässt überzählige Wölfe abschiessen
Antworten: 20
Zugriffe: 394

Re: Frankreich lässt überzählige Wölfe abschiessen

Das klappt bei anderen auch mit dem Herdenschutz, nur ist das dann keine Sensationsmeldung, wenn nichts passiert. Der cSchäfer Neumann ist eben von Anfang an bekannt. Es gibt viele, die sich genau so bemühen. Eigenartigerweise hat auch einer, der in unserer Gegend immer vorne dran ist, wenn es gegen...