ForGen

Alles, was sonst nirgends passt.
Antworten
Lutra
Beiträge: 2607
Registriert: 5. Okt 2010, 21:30
Wohnort: Pulsnitz

ForGen

Beitrag von Lutra »

Mal was aus. Norwegen zum ForGen-Institut:

https://m.facebook.com/notes/w%C3%B6lfe ... __tn__=H-R

Erklärbär
Beiträge: 1719
Registriert: 2. Feb 2018, 02:50

Re: ForGen

Beitrag von Erklärbär »

Lutra hat geschrieben:
12. Feb 2020, 18:53
Mal was aus. Norwegen zum ForGen-Institut:

https://m.facebook.com/notes/w%C3%B6lfe ... __tn__=H-R
Die Diskussion hatten wir auch schon im Forum. Beitrag auch für unterschiedliche Positionen. Ich kann das nicht beurteilen. Mir kommen beide Seiten befangen vor.

https://www.jagderleben.de/news/wolfsri ... rg-uneinig
Will you walk out of the air, my lord?

Lutra
Beiträge: 2607
Registriert: 5. Okt 2010, 21:30
Wohnort: Pulsnitz

Re: ForGen

Beitrag von Lutra »

Erklärbär hat geschrieben:
12. Feb 2020, 22:11
Mir kommen beide Seiten befangen vor.
Echt jetzt? ForGen waren doch immer die guten und zu Unrecht angezweifelten! :shock: :shock: :shock:

Benutzeravatar
maxa67
Beiträge: 811
Registriert: 16. Jan 2018, 12:57
Wohnort: Oberlausitz/Sachsen

Re: ForGen

Beitrag von maxa67 »

Laßt das mal die Wissenschaftler unter sich austragen, ich glaub, beim Wolf sollte hier noch halbwegs ergebnissoffen geforscht werden können. Auch wenns unser Bärchen sicher verneint, aber das Thema Wolf ist weniger prekär als andere Fachgebiete der Genetik.

Wolfs-Theoretiker
Beiträge: 359
Registriert: 27. Feb 2019, 23:42
Wohnort: 42551 Velbert (Stadtrand)

Re: ForGen

Beitrag von Wolfs-Theoretiker »

Hallo maxa67,

wie Recht Du hast, aber Deine Worte scheinen nicht jeden Gehörgang zu erreichen.
Da melden sich sogar Wolfsberater zu Wort und wissen angeblich besser Bescheid, wie ForGen zu den Ergebnissen kommt.

https://www.nwzonline.de/wesermarsch/wi ... 95473.html

Grüsse, WT
"Die Natur betrügt uns nie. Wir sind es immer, die wir uns selbst betrügen." Jean-Jacques Rousseau

Lutra
Beiträge: 2607
Registriert: 5. Okt 2010, 21:30
Wohnort: Pulsnitz

Re: ForGen

Beitrag von Lutra »

Etwas schwer zu lesen:

https://www.facebook.com/WOELFE.Fakten/

Ruterscrollen bis zu:
Weitere Kritik an ForGen - Eine deutsche Übersetzung aus dem französischen vom Wissenschaftlichen Beirat der Nationalen Wolfsgruppe und Züchtungsaktivitäten zu genetischen Analysen an Wölfen im Parc du Gévaudan und in Lozère
Es sind Fotos des Berichtes.
ForGen kommt nicht besonders gut weg.

Benutzeravatar
SammysHP
Administrator
Beiträge: 3631
Registriert: 4. Okt 2010, 18:47
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: ForGen

Beitrag von SammysHP »


Antworten