Seenland-Wölfe, Tag und Nacht!

Fotos und Videos von, mit und über Wölfe. Urheberrecht beachten, nur eigene Inhalte hochladen, ansonsten auf die jeweilige Seite verlinken.
Antworten
gelöscht_1

Seenland-Wölfe, Tag und Nacht!

Beitrag von gelöscht_1 »

Heyx

hier die neuesten Aufnahmen, Altwölfe, Jungtiere etc.pp.
Altwolf-1.JPG
Altwolf-2.JPG
Altwolf-3.JPG
Wolf an WK.JPG
Rudi
gelöscht_1

Re: Seenland-Wölfe, Tag und Nacht!

Beitrag von gelöscht_1 »

hier geht es weiter!
a-N1.png
a-N6.png
a-N7.png
a-N8.png
irgendwie, hat der Jüngling angst.... vor der roten , mittigen LED....!
Er tänzelt im Video wie irrwitzig rum.... das sind hier Mitschnitte!

Rudi
gelöscht_1

Re: Seenland-Wölfe, Tag und Nacht!

Beitrag von gelöscht_1 »

hier noch was......!
c-Wölfe Welpen 1.JPG
c-Wölfe Welpen 2.JPG
c-Wölfe Welpen 3.JPG

Jungtiere vermutlich.... die Beiden, vom November 2016! Also, es gab ja nur 2 Welpen in 2016....! Die Älteren, von 2015 sollten grade am Verschwinden sein....!

Gruß Rudi
gelöscht_1

Re: Seenland-Wölfe, Tag und Nacht!

Beitrag von gelöscht_1 »

Hey

hier noch so ein "Knabber-Exemplar", direkt unter der WK ein alter Ast/Baum....der mußte "ran"!
b-Knabber-Wolf1.JPG
b-Knabber-Wolf2.JPG
b-Knabber-Wolf3.JPG
Rudi
gelöscht_1

Re: Seenland-Wölfe, Tag und Nacht!

Beitrag von gelöscht_1 »

Hey

hier nochmal der Link zu dem Jungtier, Nachts vor der WK.........


https://www.youtube.com/watch?v=WDimXXbJsH0

Gruß Rudi
harris
Beiträge: 820
Registriert: 27. Dez 2011, 00:47

Re: Seenland-Wölfe, Tag und Nacht!

Beitrag von harris »

rollofi hat geschrieben: 28. Mai 2017, 22:16 Hey

hier nochmal der Link zu dem Jungtier, Nachts vor der WK.........


https://www.youtube.com/watch?v=WDimXXbJsH0

Gruß Rudi
Dein Kommentar auf Youtube: "Nachtaufnahme, eines "scheinbaren" Jungtieres....! Es "tänzelt" extrem vor der Wildkamera herum. Scheinbar ist die Geruchs-Schranke, meiner Finger auf der Kamera so emens, dass das Tier extrem verunsichert ist!"

würde ich so nicht stehen lassen. Wie wäre es denn wenn er vom Licht deiner Kamera etwas verunsichert ist??? Und nicht von einer "Geruchs-Schranke"?
Nur so eine Idee. Oder hat Deine Kamera einen Schwarzen Blitz?

Gruß Harris, der Jäger ist und deshalb grundsätzlich keine Ahnung hat.
Benutzeravatar
SammysHP
Administrator
Beiträge: 3686
Registriert: 4. Okt 2010, 18:47
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Seenland-Wölfe, Tag und Nacht!

Beitrag von SammysHP »

Die Diskussion, wie sichtbar die Infrarot-LEDs sind, hatten wir hier vor kurzem schon. Auch ist nicht geklärt, wie geräuschlos die Kamera ist (Spannungsregler, Keramikkondensatoren). Vom Mantrailing weiß ich, wie lange sich Gerüche halten und wie schnell man Spuren hinterlässt. Schon eine kurze Berührung kann noch Tage später gefunden werden. Es gibt also einige Möglichkeiten, warum der Wolf auf die Kamera aufmerksam wird.
gelöscht_1

Re: Seenland-Wölfe, Tag und Nacht!

Beitrag von gelöscht_1 »

Hey

@sammy

Habe mich da mal vor den PC geklemmt.....!

Fast alle WK unter 100€ haben dieses Rotlicht mit drannen, ein Billig-Faktor.
Aber ca. 130€ gibt es die s.g. Black-LED-WK
DAS ist der springende Pkt., das habe ich beim Kauf unterschlagen.... auch als Elektriker!
Ab 150€ gibt es dann auch am Tag IR-Sensoren, die verhindern, dass jeder wackelnde Zweig auslöst!
D.h. IR-gekoppelte Bewegungsmelder, wie sie jeder auf seinem Grundstück hat. Also Bewegung + Wärme ergibt Signal, nix Anderes......!

Meine nächste WK wird also auch Black-LED haben.
und noch was, was nervt.........., Auslösezeit.
Meine WK scheint locker 1s oder mehr zu haben, ab 130€ gibt es 0,4s !
Deswegen schauen meine Bilder so oft "hinterher", weil sie eben hinter-her-geschossen sind!

Das Frappieren`ste ist das bei Nacht, in die WK-ge-Staune, der Tiere. Es ist nun nicht verschreckend, obwohl der "Tänzelnde Wolf" (siehe You Tube) schon doch Bände spricht!

Wußte ich alles nicht, bei dem Preis von knapp 90€ aber auch nicht anormal! Man lernt halt nicht aus......!
Ich wundere mich jetzt noch, was für eine Wahnsinn`s-Technik doch in den Teilen steckt. Ich hab 1080p-HD-Videos, 5-MP-Bilder, ca. 20m IR-Erfassung vorn, IR-Licht doch auch locker 15m ..... also alles in allem....tolll!


Gruß Rudi
Antworten