13.+14.6.2015 NaturvisionFestival Bayerischer Wald

Ankündigung und Besprechung von User- und Wolfsinteressierten-Treffen sowie Veranstaltungen über Wölfe.
Antworten
Benutzeravatar
Richard M
Beiträge: 604
Registriert: 31. Jan 2015, 17:13
Wohnort: Landkreis Augsburg

13.+14.6.2015 NaturvisionFestival Bayerischer Wald

Beitrag von Richard M » 7. Mai 2015, 17:49

NaturVision Festival am 13. und 14. Juni in Neuschönau/NP Bayerischer Wald, jeweils ab 10:00 Uhr mit Infostand der Gesellschaft zum Schutz der Wölfe (GzSdW). Ich denke, dass ich beim Infostand mitmache. Vielleicht treffe ich ja jemand aus dem Forum hier :)
Petition Der Wolf gehört zu Deutschland: https://www.change.org/p/bundesminister ... eutschland

Benutzeravatar
Grauer Wolf
Beiträge: 4646
Registriert: 6. Okt 2010, 17:04

Re: 13.+14.6.2015 NaturvisionFestival Bayerischer Wald

Beitrag von Grauer Wolf » 7. Mai 2015, 18:05

Leider viel zu weit weg... :(

Gruß
Wolf
"Lernt mit uns zu leben, denn wir sind nicht mehr viele..."
Canis lupus

"Gesegnet ist das Land, in dem viele Wölfe laufen..."
Sprichwort der Comanches

Benutzeravatar
Richard M
Beiträge: 604
Registriert: 31. Jan 2015, 17:13
Wohnort: Landkreis Augsburg

Re: 13.+14.6.2015 NaturvisionFestival Bayerischer Wald

Beitrag von Richard M » 15. Jun 2015, 09:58

Am Samstag war ich beim Infostand der Gesellschaft zum Schutz der Wölfe und es gab zahlreiche interessante Gespräche und Diskussionen. Dabei wurde klar: Der große Teil der Leute steht dem Wolf überhaupt nicht so feindselig gegenüber, wie es die Berichterstattung in vielen Medien vermuten lässt. Daraus lässt sich Hoffnung und Mut schöpfen, sich mit neuer Energie weiter für unsere wölfischen Mitbewohner einzusetzen :) .
Petition Der Wolf gehört zu Deutschland: https://www.change.org/p/bundesminister ... eutschland

Benutzeravatar
Grauer Wolf
Beiträge: 4646
Registriert: 6. Okt 2010, 17:04

Re: 13.+14.6.2015 NaturvisionFestival Bayerischer Wald

Beitrag von Grauer Wolf » 15. Jun 2015, 10:39

Richard M hat geschrieben:Der große Teil der Leute steht dem Wolf überhaupt nicht so feindselig gegenüber, wie es die Berichterstattung in vielen Medien vermuten lässt.
Der Punkt ist: Bad News sell und je blutiger, desto besser. Wölfe, die einfach unscheinbar ihr Leben leben, und Menschen, die das locker auffassen, sind doch langweilig...

Gruß
Wolf
"Lernt mit uns zu leben, denn wir sind nicht mehr viele..."
Canis lupus

"Gesegnet ist das Land, in dem viele Wölfe laufen..."
Sprichwort der Comanches

zaino
Beiträge: 1396
Registriert: 20. Mai 2015, 23:39
Kontaktdaten:

Re: 13.+14.6.2015 NaturvisionFestival Bayerischer Wald

Beitrag von zaino » 15. Jun 2015, 10:48

... trotzdem beruhigend, was Richard M berichtet. Sind doch nicht alle schön völlig durchgedreht.

Benutzeravatar
SammysHP
Administrator
Beiträge: 3328
Registriert: 4. Okt 2010, 18:47
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: 13.+14.6.2015 NaturvisionFestival Bayerischer Wald

Beitrag von SammysHP » 15. Jun 2015, 11:39

Du darfst aber nicht vergessen, was für Leute dort hingegangen sind. Repräsentativ ist das auf keinen Fall. Gehst du auf eine Anti-Wolf-Veranstaltung, wirst du etwas völlig gegenteiliges erfahren. Gehst du in die Disko, wird es den meisten Leuten völlig egal sein.

Antworten