So sind die Amerikaner...!?

Antworten
Jan.Olsson@web.de
Beiträge: 394
Registriert: 24. Dez 2015, 11:31

So sind die Amerikaner...!?

Beitrag von Jan.Olsson@web.de »

Hallo Forum!

Wieder ein Bericht über das Verhalten einiger Amerikaner zu "ihren" Wölfen...

Bitte achtet mal auf das Foto oben rechts im Artikel...

Sehr mutige Jäger, die sich "offen" zu erkennen geben... Kommen die "Masken" Euch nicht "irgendwie" bekannt vor...?!


http://www.spokesman.com/blogs/outdoors ... ol-wolves/

HG Jan
zaino
Beiträge: 2088
Registriert: 20. Mai 2015, 23:39
Kontaktdaten:

Re: So sind die Amerikaner...!?

Beitrag von zaino »

yep, der KuKluxKlan persönlich. Zum K****. Hate them. :(
Alles was nicht so gaaanz reinpasst, wird erschossen. Mensch oder Tier, ist denen egal.
Nicht zu reden von all den politischen Fässern, die sie seit Jahren weltweit aufreißen, damit sie ihre Wirtschaft mittels Kriegsmaschinerie am Laufen halten können - egal, wie und was die weiteren Folgen sind.
Grauer Wolf

Re: So sind die Amerikaner...!?

Beitrag von Grauer Wolf »

Jan.Olsson@web.de hat geschrieben:Sehr mutige Jäger, die sich "offen" zu erkennen geben...
Wenn ich dieses feige Mordgesindel sehe, kommt mir das Frühstück hoch!
Jan.Olsson@web.de hat geschrieben:Kommen die "Masken" Euch nicht "irgendwie" bekannt vor...?!
Ku Klux Klan. Ultrarechte, den Nazis hier sehr ähnlich, aber mit einem frömmelnden Hintergrund. Für diese Sorte ist das Abschlachten von Wölfen ein gottgefälliges Werk...Bild
Respekt vor der Natur? Null! :(

Gruß
Wolf :x
Benutzeravatar
Lone Wolf
Beiträge: 437
Registriert: 15. Dez 2012, 13:02

Re: So sind die Amerikaner...!?

Beitrag von Lone Wolf »

Das hat mit KKK nichts zu tun, Idioten sinds natürlich trotzdem. Das sie sich mittlerweile Masken aufsetzen bei ihren lächerlich dämlichen Halbstarkenposen zeigt aber ebenso, dass die Anzahl und auch der Einfluss der anderen Seite, nämlich der Tierschützer und Wolfsbefürworter in den USA nicht unerheblich ist.
Grüsse LW
In der ganzen Natur ist kein Lehrplatz, lauter Meisterstücke
Johann Peter Hebel
Grauer Wolf

Re: So sind die Amerikaner...!?

Beitrag von Grauer Wolf »

Sieht so aus, als käme es demnächst wieder zum totalen Krieg gegen die Wölfe. Trump nimmt in sein Kabinett ausgesprochene Wolfshasser auf, u.a. Butch Otter ins Agrarministerium und Ryan Zinke als Innensekretär.
Center for Biological Diverisity hat geschrieben:Zinke's legislation would mean open season on wolves across much of America. Countless wolf families would be shattered as we plunge into the darkest days for wolves we've seen in more than a century. All the recovery we've fought for and won would be wiped away with the stroke of a pen.

Zinke even once sent a holiday card featuring a caricature of himself standing over a dead wolf while holding an M16. It isn't just imagery: We know Zinke and the Trump administration will go after wolves with both barrels, unleashing a killing spree not seen in generations. And it won't be just wolves in the crosshairs. Trump and his allies are ready to go after any animal that gets in the way of powerful oil, gas, timber and mining industries.
Defenders of Wildlife hat geschrieben:More deeply disturbing rumors from the Trump administration.

We just learned that fanatical wolf hater, Idaho Governor Butch Otter, is being considered to head up the Department of Agriculture!

This would put the man that once called wolves "a trophy hunting species" and established a $2 million Wolf Control Fund, in charge of the very Agency that oversees Wildlife Services, the department responsible for managing wildlife interactions.
Gruß
Wolf :(
Antworten