"Zwischen Resignation und Angst"

Nachrichten in Zeitung, Fernsehen, Radio usw. Wenn möglich, bitte spezifischeres Forum wählen!
Antworten
Benutzeravatar
Dr_R.Goatcabin
Beiträge: 851
Registriert: 29. Jan 2016, 13:36
Kontaktdaten:

"Zwischen Resignation und Angst"

Beitrag von Dr_R.Goatcabin » 30. Apr 2019, 08:45

Nachdem man mit gelangweiltem Scrollen auch diesen Text an üblichem Oha!-Bla zum Wolf überflogen hat, bleibt am Ende eher nur die Erkenntnis, dass offenbar auch die "Schweriner Volkszeitung" beim Niveau eines Käseblatts vom Dorf angekommen ist. Klimaktischer Wendepunkt ist aber früh erreicht, danach wird es wieder leichter. :?
Immerhin: Abschluss mit Worten von Radinger.

https://www.svz.de/deutschland-welt/wir ... 06017.html
"Though this be madness, yet there is method in 't ..."

Lutra
Beiträge: 2475
Registriert: 5. Okt 2010, 21:30
Wohnort: Pulsnitz

Re: "Zwischen Resignation und Angst"

Beitrag von Lutra » 30. Apr 2019, 10:34

Das ist der gleiche Artikel wie bei uns in der "Sächsischen Zeitung", siehe hier:

viewtopic.php?f=16&t=3078

Inklusive der Feststellung, dass in der Oberlausitz
der Bestand mit mehreren Rudeln auf vier Quadratkilometern ist mittlerweile dichter als von Experten für möglich gehalten – Quelle: https://www.svz.de/23606017 ©2019
ist. :roll:
Ich hoffe mal, da hat jemand nur was mißverstanden oder verwechselt. :lol:

Benutzeravatar
Dr_R.Goatcabin
Beiträge: 851
Registriert: 29. Jan 2016, 13:36
Kontaktdaten:

Re: "Zwischen Resignation und Angst"

Beitrag von Dr_R.Goatcabin » 30. Apr 2019, 10:36

Der gleiche Artikel?? Wurde da als Lückenfüller extern was eingekauft, oder was? :( Vermutlich gleiche Verlagsgruppe ..
"Though this be madness, yet there is method in 't ..."

Lutra
Beiträge: 2475
Registriert: 5. Okt 2010, 21:30
Wohnort: Pulsnitz

Re: "Zwischen Resignation und Angst"

Beitrag von Lutra » 30. Apr 2019, 10:39

Dr_R.Goatcabin hat geschrieben:
30. Apr 2019, 10:36
Der gleiche Artikel?? Wurde da als Lückenfüller extern was eingekauft, oder was? :(
Das ist doch normal heutzutage. Da wird auch nicht auf Qualität geachtet. Hauptsache das Käseblatt ist voll.

Benutzeravatar
Dr_R.Goatcabin
Beiträge: 851
Registriert: 29. Jan 2016, 13:36
Kontaktdaten:

Re: "Zwischen Resignation und Angst"

Beitrag von Dr_R.Goatcabin » 30. Apr 2019, 10:44

Bei der "Anstalt" gab es doch mal eine Folge, wo gezeigt wurde, welche handvoll Verlage die Themen regional und überregional bestimmen. Ich meine mich zu erinnern, dass es auch da hieß, wie ähnlich, wenn nicht gleich, die Meldungen zwischen den verschiedenen Magazinen und Zeitungen ausfallen.

- 22. Mai 2018; kann man sich noch mal antun. :/

https://meedia.de/2018/05/24/gefuehlte- ... orwegnahm/
Allerdings prangern die Kabarettisten in der Sendung auch eher alte Hüte an. Wie etwa, dass diverse Regionalausgaben von Zeitungen den identischen Mantelteil haben, wie am Beispiel von Titeln der SWMH illustriert wird. Das war aber freilich schon immer so und muss auch nicht per se verwerflich sein, passte aber halt hübsch in die Gesamtaussage der Sendung.
"Though this be madness, yet there is method in 't ..."

Erklärbär
Beiträge: 1541
Registriert: 2. Feb 2018, 02:50

Re: "Zwischen Resignation und Angst"

Beitrag von Erklärbär » 30. Apr 2019, 14:07

Fehlt nur noch das Stichwort Lügenpresse. Dann weiß man schon, mit welcher Klientel Ihr sympathisiert.

Benutzeravatar
maxa67
Beiträge: 762
Registriert: 16. Jan 2018, 12:57
Wohnort: Oberlausitz/Sachsen

Re: "Zwischen Resignation und Angst"

Beitrag von maxa67 » 30. Apr 2019, 19:30

mit mehreren Rudeln auf vier Quadratkilometern
Das ist schon höhere Rhetorik. Also bei Mücka stoßen drei Reviergrenzen (Dauban, Kollm, Niesky) aufeinander. Ob die das meinen?

Die könnten eigentlich nach Zittau an die Neiße fahren, dort stoßen auf wenigen Quadratmetern 3 EU Länder aufeinander und die Wölfe sind dorthin am Vorrücken...
https://www.google.de/maps/@50.8700588, ... 3.5z?hl=de

Antworten