Die Suche ergab 668 Treffer

von Erklärbär
15. Dez 2018, 14:19
Forum: Allgemein
Thema: Der Wolf eine Bedrohung für heimische Eulenart??? Unsinn pur!
Antworten: 22
Zugriffe: 216

Re: Der Wolf eine Bedrohung für heimische Eulenart??? Unsinn pur!

Lutra, zeig mir ein Wolfsgebiet, das keine Kulturlandschaft ist.
von Erklärbär
15. Dez 2018, 14:17
Forum: Allgemein
Thema: Der Wolf eine Bedrohung für heimische Eulenart??? Unsinn pur!
Antworten: 22
Zugriffe: 216

Re: Der Wolf eine Bedrohung für heimische Eulenart??? Unsinn pur!

Old Trapper, Du hast den Sachverhalt brilliant auf den Punkt gebracht. Den verlinkten Zeitartikel kann ich nur jedem empfehlen. Das Beispiel Bohlsener Mühle - das NABU-Vorzeigeprojekt- zeigt den ganzen Kormoran-Irrsinn. Trotz intensiver Bemühungen der NABU-Teichwirte bekommen die keine eigene Fischb...
von Erklärbär
15. Dez 2018, 08:32
Forum: Allgemein
Thema: Der Wolf eine Bedrohung für heimische Eulenart??? Unsinn pur!
Antworten: 22
Zugriffe: 216

Re: Der Wolf eine Bedrohung für heimische Eulenart??? Unsinn pur!

Es hat keinen Zweck, Dir fehlt leider das Hintergrundwissen. Die Massnahmen für Renaturierungen, Arterhaltung (z.B. Lachs, Aal, Äsche, Maifisch etc.) Rückbau von Querverbauungen etc. sind Dir nicht bekannt. Da werden jährlich Millionenbeträge investiert. Sagt doch niemand, der Kormoran ist an allem ...
von Erklärbär
15. Dez 2018, 00:53
Forum: Deutschland
Thema: Wie gefährlich der Wolf für den Menschen wirklich ist
Antworten: 25
Zugriffe: 593

Re: Wie gefährlich der Wolf für den Menschen wirklich ist

Na, da scheinst Du ja reichlich Erfahrung zu haben. Gratulation. LOL.
von Erklärbär
15. Dez 2018, 00:49
Forum: Allgemein
Thema: Der Wolf eine Bedrohung für heimische Eulenart??? Unsinn pur!
Antworten: 22
Zugriffe: 216

Re: Der Wolf eine Bedrohung für heimische Eulenart??? Unsinn pur!

Naja, was soll man angesichts grenzenloser Naivität auch antworten, wenn jemand sich einbildet, die Natur wird's schon richten? Wir haben keine unberührte Natur mehr, ist das wirklich so schwer zu begreifen? Hier wird jetzt so getan, als ob der Wolf schon alles richten wird. Genauso naiv und falsch....
von Erklärbär
14. Dez 2018, 22:51
Forum: Deutschland
Thema: Problemwolf(?) GW954f "Gloria"
Antworten: 7
Zugriffe: 156

Re: Problemwolf(?) GW954f "Gloria"

Es geht immer noch toller! Nach den Schafhaltern sorgen sich nun nun Vogelschützer. Der Wolf in Hünxe bedroht angeblich den Steinkauz! https://rp-online.de/nrw/staedte/xanten/wolf-in-schermbeck-sorge-um-steinkauz-am-niederrhein_aid-34783705 Wenn es weiter derartige Schlagzeilen und Artikel wie oben...
von Erklärbär
14. Dez 2018, 22:38
Forum: Allgemein
Thema: Der Wolf eine Bedrohung für heimische Eulenart??? Unsinn pur!
Antworten: 22
Zugriffe: 216

Re: Der Wolf eine Bedrohung für heimische Eulenart??? Unsinn pur!

Gibt es bei Fischen auch, wo der Kormoran der Sündenbock für die ganzen verbauten und kanalisierten Flüsse und Bäche ist. Stop! Kein vernünftiger Sachverständiger würde den Kormoran für die ganzen anderen Probleme verantwortlich machen als da z.B. wären: 1. Eintrag von Pestiziden aus der Landwirtsc...
von Erklärbär
14. Dez 2018, 09:23
Forum: Deutschland
Thema: Problemwolf(?) GW954f "Gloria"
Antworten: 7
Zugriffe: 156

Re: Wolf Gloria trächtig?

Auch der Nabu im Kreis Wesel spricht erstmals von einem möglichen „Problemwolf“. Sollte der Wolf tatsächlich gelernt haben, „Schutzzäune zu überwinden und Hunde zu umgehen, muss er getötet werden“ sagt Peter Malzbender, Vorsitzender des Nabu im Kreis Wesel und fügt hinzu: „Auch wenn mir das in der ...
von Erklärbär
13. Dez 2018, 23:53
Forum: Deutschland
Thema: Problemwolf(?) GW954f "Gloria"
Antworten: 7
Zugriffe: 156

Re: Wolf Gloria trächtig?

Hätte nicht gedacht, dass sich Gloria so schnell zu einem Problemwolf entwickeln kann. So ein fettes Viech soll über Elektrozäune hüpfen und trotz Herdenschutzhunde einen Berg an Schafen verspeisen? Kaum vorstellbar... Falls es sich um elnen Problemwolf handelt, bin ich gespannt, was da alles im Mag...
von Erklärbär
11. Dez 2018, 00:16
Forum: Ost
Thema: Wölfe in Sachsen
Antworten: 101
Zugriffe: 5867

Re: Wölfe in Sachsen

Danke für den Link. Recht hat sie.