Die Suche ergab 971 Treffer

von Erklärbär
19. Apr 2019, 00:37
Forum: Deutschland
Thema: Bundesbürger sehen Wölfe positiv
Antworten: 21
Zugriffe: 1220

Re: Bundesbürger sehen Wölfe positiv

Hallo Hans, noch ein Realist. ;-) Genau so ist es. Der Wolf muss den Menschen fürchten und nicht andersrum. Deckt sich mit meinen Kanada-Erfahrungen. Wo geschossen wird, ist Wild scheu. Wo nicht geschossen wird, wird der Mensch nicht als Gefahr wahrgenommen. Tiere aller Arten kommen einem ziemlich n...
von Erklärbär
18. Apr 2019, 14:43
Forum: Deutschland
Thema: Bundesbürger sehen Wölfe positiv
Antworten: 21
Zugriffe: 1220

Re: Bundesbürger sehen Wölfe positiv

Mein lieber Lone Wolf, Du hast ja Recht, wie immer, weil Du kein Dogmatiker bist und eine wohlüberlegte Meinung hast. Ich zähle Dich zur Realo-Fraktion hier. Das mit den "Medien" stammt ja auch nicht von Dir. Von Wissenschaftlern darf man eine Exaktheit in der Sprache erwarten, fehlt diese, darf man...
von Erklärbär
17. Apr 2019, 21:20
Forum: Ost
Thema: Wolfsverordnung Sachsen
Antworten: 12
Zugriffe: 831

Re: Wolfsverordnung Sachsen

Hört sich für mich völlig korrekt an.
Notwehr. Nichtmehrundnichtweniger.

Wenn mir ein Wolf zu nahe kommt, ja soll ich den etwa streicheln???

In der Regel wird dem Wolf also nix passieren, wenn er Menschen meidet. Und das soll er. Wölfe sollen Respekt haben.
von Erklärbär
17. Apr 2019, 21:03
Forum: Deutschland
Thema: Bundesbürger sehen Wölfe positiv
Antworten: 21
Zugriffe: 1220

Re: Bundesbürger sehen Wölfe positiv

Lone Wolf hat geschrieben: ↑Zitat: Wie die Studie zeigt, sind Menschen, die sich außer über die Medien noch zusätzlich mittels Büchern und Filmen über Wölfe informieren, deutlich positiver gegenüber der Rückkehr eingestellt, als Personen, die sich ausschließlich über Medien informieren...Zitatende ...
von Erklärbär
8. Apr 2019, 20:37
Forum: Deutschland
Thema: Baden-Württemberg und die Wölfe
Antworten: 56
Zugriffe: 12851

Re: Baden-Württemberg und die Wölfe

Ausgebüxte Gehegewölfe mitgerechnet?
von Erklärbär
8. Apr 2019, 12:16
Forum: Wolf - Mensch
Thema: Wölfe ins Jagdrecht: CDU vs. Grüne
Antworten: 4
Zugriffe: 163

Re: Wölfe ins Jagdrecht: CDU vs. Grüne

Fundiert insgesamt, und nicht auf eine einzelne Aussage bezogen. Mitteldeutsch war mal. Warum bennent sich eine ö-r Rundfunkanstalt nicht um? Ostdeutscher Rundfunk? Oder ist das Attribut Ostdeusch schändlich? Bei den Spätzlefressern ist vielleicht insgesamt weniger Platz, viel mehr Kulturfläche als ...
von Erklärbär
7. Apr 2019, 14:34
Forum: Der Wolf in den Medien
Thema: Kormorane, Wölfe und Biber: Es tut sich was
Antworten: 0
Zugriffe: 66

Kormorane, Wölfe und Biber: Es tut sich was

Ein paar Fakten auf den Punkt gebracht. http://www.forum-natur-brandenburg.de/kormoran-biber-wolf-bewegt-sich/1322 Artenschutz hin oder her: wir müssen uns Gedanken machen, wie mit Kontroversen umgegangen wird. Das Problem mit den Kormoranen ist durchaus vergleichbar mit den Wölfen. Es bestehen Inte...
von Erklärbär
7. Apr 2019, 13:54
Forum: Der Wolf in den Medien
Thema: Versuch eines Spagats Wölfe/Schafe
Antworten: 0
Zugriffe: 43

Versuch eines Spagats Wölfe/Schafe

Netter Versuch, unterschiedliche Positionen in Einklang zu bringen. https://www.fr.de/meinung/woelfe-schafe-koennen-miteinander-leben-12110348.html Das Problem, das ich dabei sehe: Beim Thema Wolf geht es nicht nur um's Geld. Das geht weit darüber hinaus. Aber wir leben anscheinend in einer Geldgese...
von Erklärbär
6. Apr 2019, 14:45
Forum: Wolf - Mensch
Thema: Wölfe ins Jagdrecht: CDU vs. Grüne
Antworten: 4
Zugriffe: 163

Re: Wölfe ins Jagdrecht: CDU vs. Grüne

Hier etwas fundierter vom MDR (warum eigentlich mitteldeutscher Rundfunk, kapiere ich nicht):

https://www.mdr.de/sachsen/bautzen/goer ... e-100.html