Die Suche ergab 989 Treffer

von Schattenwolf
15. Okt 2018, 13:25
Forum: Smalltalk
Thema: Unbekannte schlachten Ochsen bei Syke
Antworten: 0
Zugriffe: 56

Unbekannte schlachten Ochsen bei Syke

Schafe und Ziegen kennt man ja schon. Ein ausgewachsener Ochse hebt das ganze noch mal auf ne andere Stufe. Das Ende der Weidetierhaltung in Deutschland? Auch hier wo bleiben die Mahnfeuer liebe Wolfsgegner?? Nach dem brutalen Verlust des Tieres werde der Westflügel die Weide aufgeben müssen, befürc...
von Schattenwolf
15. Okt 2018, 13:10
Forum: Nord
Thema: Brandenburg: Hündin verletzt durch Angriff von Wölfen
Antworten: 42
Zugriffe: 683

Re: Brandenburg: Hündin verletzt durch Angriff von Wölfen

Ja Was?? Sehe ich das richtig Harris, du findest es ist eine Lösung einen Hund zu erschießen der Wild hinterher läuft? Hat was mit Machtdemonstation zu tun richtig? Die Einstellung hilft sicher den wachsenden Konflikt zwischen Bevölkerung und Hobby-Jagd zu entschärfen. ;-) Weiter so. :lol: Sach mal...
von Schattenwolf
15. Okt 2018, 12:18
Forum: Nord
Thema: Brandenburg: Hündin verletzt durch Angriff von Wölfen
Antworten: 42
Zugriffe: 683

Re: Brandenburg: Hündin verletzt durch Angriff von Wölfen

...also man wird nie eine Übereinstimmung zwischen Wolfsgegnern(Natur-Gegnern) und Wolfs-Freunden finden... Das wurde in diesem Forum schon immer sehr deutlich. Man kann Natur-fremde "schiss"Bären auch niemals vom Gegenteil überzeugen: aus ihrer Sicht haben sich alle nach ihren rosaroten Vorstellun...
von Schattenwolf
15. Okt 2018, 12:03
Forum: Nord
Thema: Brandenburg: Hündin verletzt durch Angriff von Wölfen
Antworten: 42
Zugriffe: 683

Re: Brandenburg: Hündin verletzt durch Angriff von Wölfen

Über die Gesetzgebung, die es Jägern erlaubt, wildernde HUNDE zu schießen?? Ja Was?? Sehe ich das richtig Harris, du findest es ist eine Lösung einen Hund zu erschießen der Wild hinterher läuft? Hat was mit Machtdemonstation zu tun richtig? Die Einstellung hilft sicher den wachsenden Konflikt zwisc...
von Schattenwolf
14. Okt 2018, 23:59
Forum: Smalltalk
Thema: Junger Jäger erschießt britischen Mountainbiker
Antworten: 0
Zugriffe: 47

Junger Jäger erschießt britischen Mountainbiker

Der nächste unbeteiligte tote Mensch durch Hobby-Jäger, dieses mal in Frankreich. Wie wärs mal mit Mahnfeuern gegen Jäger? Die Gefahr ist im Gegensatz zum Wolf real. In Montriond - in der Nähe von Avoriaz in der Region Haute-Savoie - ist ein Brite, der mit einem Mountainbike einen Berg hinunterfuhr,...
von Schattenwolf
8. Okt 2018, 21:11
Forum: Wolf - Mensch
Thema: Angst vor Wölfen - Kindergarten geht auf Nummer sicher!
Antworten: 52
Zugriffe: 1157

Re: Angst vor Wölfen - Kindergarten geht auf Nummer sicher!

Erklärbär hat geschrieben:
8. Okt 2018, 00:02
Schattenwolf: Du zitierst also wissentlich Falschzitate...tststs.
Das musst du mir jetzt erklären.
von Schattenwolf
8. Okt 2018, 21:02
Forum: Smalltalk
Thema: Wieder Pferd mit Jagdgewehr getötet
Antworten: 22
Zugriffe: 597

Re: Wieder Pferd mit Jagdgewehr getötet

Auch in Italien häufen sich die Vorfälle mit Hobbyjägern, die Menschen und Haustiere wie Pferde mit Wild verwechseln. Wird Zeit das die Zunft ausgesiebt wird. Wichtig wären auch strengere Prüfungen und Kontrollen wie Wesenstest, Sehtest und Schusstraining. Das beste wäre natürlich die Abschaffung de...
von Schattenwolf
7. Okt 2018, 15:10
Forum: Nord
Thema: Von Goldenstedter Wölfin und Barnstorfer Rudel fehlt jede Spur
Antworten: 36
Zugriffe: 2887

Re: Von Goldenstedter Wölfin und Barnstorfer Rudel fehlt jede Spur

Wird noch besser. Klingt ähnlich Abenteuerlich wie die letzte Geschichte von Tino B. Die ersten zwei getöteten Schafe wurden vom Tierbetreuer bereits am Sonntag entdeckt. In der Nacht zum Montag kam es dann offensichtlich zu einem erneuten Übergriff. Weitere Tiere wurde gerissen. Bevor der Wolfsbera...
von Schattenwolf
7. Okt 2018, 14:55
Forum: Der Wolf in den Medien
Thema: Wölfe in Sachsen
Antworten: 47
Zugriffe: 1481

Re: Wölfe in Sachsen

Erklärbär hat geschrieben:
7. Okt 2018, 13:31
Erzähl mir nichts, ich bin Gewässerwart und weiss von was ich rede!
Ach so, da bin ich absolut sicher. Ich nehme mal an du bist auch noch Weidetierhalter und Revierinhaber.
von Schattenwolf
7. Okt 2018, 14:47
Forum: Wolf - Mensch
Thema: Angst vor Wölfen - Kindergarten geht auf Nummer sicher!
Antworten: 52
Zugriffe: 1157

Re: Angst vor Wölfen - Kindergarten geht auf Nummer sicher!

Ich hätte nie gedacht, dass es hier im Forum noch Leute auf diesem Niveau gibt. PS: auch lustig, dass Du Charles Darwin zitierst. Für den stammte der Hund nicht nur vom Wolf ab, sondern auch vom Fuchs und Kojoten. Das nur am Rande... Dich sollte nichts wundern. ;-) Jetzt tu mal nicht so... als ob d...