Die Suche ergab 638 Treffer

von Richard M
29. Nov 2018, 12:43
Forum: Nord
Thema: Das hat er ja noch nie getan...
Antworten: 92
Zugriffe: 2358

Re: Das hat er ja noch nie getan...

Ich habe gerade Wolf gegoogelt und da kamen Schlagzeilen von agrarheute.com
Wolfsangriff: Wolf beißt Mann in die Hand
und von jagderleben.de
Angriff: Wolf beißt Mann in Niedersachsen
.
Wie können die das so in die Überschrift schreiben, als ob es eine erwiesene Tatsache wäre?
von Richard M
29. Nov 2018, 08:04
Forum: Nord
Thema: Das hat er ja noch nie getan...
Antworten: 92
Zugriffe: 2358

Re: Das hat er ja noch nie getan...

Interessant, was hier über die Aussagen des Gärtners steht: https://www.kreiszeitung.de/lokales/rotenburg/tarmstedt-ort120597/angiff-tarmstedt-steinfelder-friedhof-polizei-bestaetigt-wolfsbiss-waldarbeiter-10766932.html Wenige Meter entfernt sieht der Mann drei weitere Tiere, insgesamt sind es drei ...
von Richard M
27. Nov 2018, 14:52
Forum: Deutschland
Thema: Bundestag diskutiert über Wolf
Antworten: 60
Zugriffe: 5027

Re: Bundestag diskutiert über Wolf

Die Mehrheit der Bevölkerung hat kein Problem mit der Rückkehr der Wölfe in ihre Heimat. Wenn CDU/CSU meinen, dass sie mit Politik gegen die Natur in der Wählergunst steigen können, hoffe ich, und als Christ bete ich dafür, dass diese schwarzen Schwesterparteien damit abstürzen.
von Richard M
27. Nov 2018, 12:27
Forum: Frei lebende Bären und Luchse in Europa
Thema: Luchse in der Schweiz
Antworten: 39
Zugriffe: 10769

Re: Luchse in der Schweiz

Und wieder mal melden sich menschliche Jäger zu Wort, die Angst haben, zu kurz zu kommen: https://www.solothurnerzeitung.ch/solothurn/kanton-solothurn/der-luchs-geraet-bei-einigen-jaegern-in-ungnade-133770336 «Genug ist genug, sagte sich die Jagdgesellschaft Weissenstein im Januar 2014 und stellte a...
von Richard M
26. Nov 2018, 14:29
Forum: Ost
Thema: Brandenburg: Da haben wir viele besorgte Jäger
Antworten: 53
Zugriffe: 6715

Re: Brandenburg: Da haben wir viele besorgte Jäger

Jäger sorgen sich um ihre Hunde bei Treibjagden in Brandenburg: https://www.jawina.de/warnschuesse-und-geschrei-uebergriffige-woelfe-erzwingen-aenderung-der-jagdstrategie/ Bedenkliche Entwicklung: Auf Bewegungsjagden in Brandenburg kommen Wölfe den Stöberhunden bedrohlich nahe und lassen sich weder ...
von Richard M
26. Nov 2018, 12:44
Forum: Frei lebende Bären und Luchse in Europa
Thema: Luchs in Baden-Württemberg
Antworten: 4
Zugriffe: 1363

Re: Luchs in Baden-Württemberg

Ein Luchs soll bei Beuron im Donautal in ein Damwildgehege eingedrungen sein und 4 Tiere getötet haben: http://www.zak.de/artikel/details/442980/Beuron-Vier-tote-Rehe-Luchs-wuetet-im-Gehege Hier steht, dass der Zaun ein Loch hatte, durch das der Beutegreifer in das Gehege kam: https://www.gea.de/nec...
von Richard M
23. Nov 2018, 09:21
Forum: Ost
Thema: Jagdverband Sachsen will Wölfe töten um Jagdertrag zu steigern
Antworten: 5
Zugriffe: 207

Re: Jagdverband Sachsen will Wölfe töten um Jagdertrag zu steigern

maxa67 hat geschrieben:
23. Nov 2018, 05:58
Hier ist mal bissel was zusammengefasst zum LJV.

https://www.sächsische.de/article-4029534.html
Danke, sehr interessant.
maxa67 hat geschrieben:
23. Nov 2018, 05:58
die Außendarstellung ist also nicht wirklich ein objektives Mittel zur Beurteilung
Stimmt, für die passende Außendarstellung reicht ein guter Webmaster.
von Richard M
22. Nov 2018, 13:55
Forum: Ost
Thema: Jagdverband Sachsen will Wölfe töten um Jagdertrag zu steigern
Antworten: 5
Zugriffe: 207

Re: Jagdverband Sachsen will Wölfe töten um Jagdertrag zu steigern

Dieser Landesjagdverband ist ohnehin im Zerfall begriffen, Gerade habe ich auf deren Internetseite https://ljv-sachsen.de/ geschaut. Da sieht´s aber schon nach einer gut funktionierenden Organisation aus. Widerlich, wenn auf der Begrüßungsseite gleich das Bild eines toten Fuchses auftaucht, den ein...
von Richard M
22. Nov 2018, 12:01
Forum: Ost
Thema: Jagdverband Sachsen will Wölfe töten um Jagdertrag zu steigern
Antworten: 5
Zugriffe: 207

Jagdverband Sachsen will Wölfe töten um Jagdertrag zu steigern

Zu dem Thema hat Maxa zwar unter „Wölfe in Sachsen“ schon was geschrieben, ich finde das Thema aber so wichtig, dass es dafür einen eigenen Thread braucht. https://www.sz-online.de/nachrichten/jaeger-wollen-eine-obergrenze-fuer-den-wolf-4052930.html In Deutschlands Wäldern und Fluren leben sehr viel...
von Richard M
20. Nov 2018, 08:41
Forum: Smalltalk
Thema: Jäger sind für Menschen eine größere Gefahr als Wölfe
Antworten: 51
Zugriffe: 2799

Re: Jäger sind für Menschen eine größere Gefahr als Wölfe

Während eine Jagdgesellschaft bei Bad Kreuznach Jagd auf Wildschweine machte, wurde eine Frau im Garten erschossen: https://www.n-tv.de/panorama/Jaeger-erschiesst-Rentnerin-in-deren-Garten-article20729310.html "Den Krieg hat sie überlebt und jetzt wird sie auf ihrer eigenen Terrasse erschossen", zit...