Die Suche ergab 726 Treffer

von Wolfsblut
22. Mai 2019, 11:30
Forum: Smalltalk
Thema: Wildschaden und Jagdpacht
Antworten: 35
Zugriffe: 553

Re: Wölfe in Sachsen

Es zählt nicht eine Genossenschaft den Wildschäden. Gibt es nicht! Die wären auch schön blöd. Ergo es zahlt immer der Pächter. Und das weißt du auch. Allerdings verstehe ich, dass es besser aussieht, wenn der Jäger nicht zahlt. Passt besser zum Jäger Hass! Fuchs ist Quatsch! Weil du nicht in Ortsch...
von Wolfsblut
22. Mai 2019, 11:29
Forum: Deutschland
Thema: Wie viele Wölfe brauchen wir?
Antworten: 4
Zugriffe: 339

Re: Wie viele Wölfe brauchen wir?

Hier hat einer dazu eine klare Meinung.... https://www.anderweltonline.com/klartext/klartext-20191/wie-viele-woelfe-braucht-deutschland/ Was wir brauchen ist völlig unerheblich, und daran stellt sich nicht die Frage einer Existenz. Wie viele Menschen braucht der Planet? Keinen einzigen wäre die Ant...
von Wolfsblut
15. Mai 2019, 17:46
Forum: Smalltalk
Thema: Wildschaden und Jagdpacht
Antworten: 35
Zugriffe: 553

Re: Wölfe in Sachsen

Wer hat dich denn in dieses Forum gelassen? Hast du auch mehr als nur Beleidigungen parat? :roll:

Hab ja schon einigen Unsinn von Wolfsgegnern gelesen, aber das verschlägt einem echt die Sprache....
von Wolfsblut
15. Mai 2019, 17:26
Forum: Smalltalk
Thema: Wildschaden und Jagdpacht
Antworten: 35
Zugriffe: 553

Re: Wölfe in Sachsen

Es zählt nicht eine Genossenschaft den Wildschäden. Gibt es nicht! Die wären auch schön blöd. Ergo es zahlt immer der Pächter. Und das weißt du auch. Allerdings verstehe ich, dass es besser aussieht, wenn der Jäger nicht zahlt. Passt besser zum Jäger Hass! Fuchs ist Quatsch! Weil du nicht in Ortsch...
von Wolfsblut
15. Dez 2018, 00:08
Forum: Deutschland
Thema: Wie gefährlich der Wolf für den Menschen wirklich ist
Antworten: 63
Zugriffe: 5845

Re: Wie gefährlich der Wolf für den Menschen wirklich ist

LOL. Der Wolf ist wohl ein Kuscheltier, je näher man ihm kommt, desto glücklicher ist die Autorin. Eine etwas naive Beschreibung von Wildnis. Naja...besser wäre es doch, die Wölfe eben nicht an Menschenbegegnungen zu gewöhnen. Das wird alles falsch gemacht von der Wolfskuschlerfraktion. Unverantwor...
von Wolfsblut
14. Dez 2018, 23:52
Forum: Allgemein
Thema: Der Wolf eine Bedrohung für heimische Eulenart??? Unsinn pur!
Antworten: 28
Zugriffe: 1942

Re: Der Wolf eine Bedrohung für heimische Eulenart??? Unsinn pur!

Kormorane ohne Bestandsregulierung sind der reine Horror für die Welt der Fische. Die haben auch keine natürlichen Feinde, ausser dem Seeadler. So ein Bullshit. Was wohl die Fische ohne den Menschen damals gemacht haben? :roll: Ich verstehe nicht warum man meint sich überall einzumischen, weil es o...
von Wolfsblut
6. Dez 2018, 22:59
Forum: Nord
Thema: Das hat er ja noch nie getan...
Antworten: 92
Zugriffe: 5764

Re: Das hat er ja noch nie getan...

Und hier die Antwort vom Senckenberg-Institut: https://celleheute.de/inhaltliche-fehler-senckenberg-institut-weist-cdu-kritik-nach-wolfsbiss-zurueck/ Jetzt bin ich wiederum verunsichert. Was wurde denn am Hammer nun festgestellt? Wo wurden die Rehspuren festgestellt? Und wenn keine Hundehaare, was ...
von Wolfsblut
4. Dez 2018, 23:15
Forum: Allgemein
Thema: Begriff Scheu
Antworten: 12
Zugriffe: 1718

Re: Begriff Scheu

Ja da könnte man sich jetzt über die straffe Definition von Flucht und Scheu sicher streiten. Scheu soll die Notwendigkeit der Flucht verhindern - das ist schonmal ne sehr gute treffende Kernaussage. Und dort habe ich versucht, den Begriff der Hemmschwelle mit einzubasteln. Wo sowohl die Domestizie...
von Wolfsblut
10. Nov 2017, 14:16
Forum: Deutschland
Thema: Politisch verordneter Maulkorb für BfN
Antworten: 47
Zugriffe: 5551

Re: Politisch verordneter Maulkorb für BfN

Das kann man aber nicht wirklich mit dem bevölkerungsreichstem Land in der EU vergleichen. Mit dem engsten Autobahnnetz und einer Bevölkerung, die weitestgehend (wie Du selber feststellst) von der Natur, will sagen natürlichen Vorgängen, entfremdet ist und Natur eher als Spielwiese für ihre zahlrei...
von Wolfsblut
25. Mai 2017, 12:20
Forum: Ost
Thema: Wieder Fleischabfälle im Wolfsgebiet......
Antworten: 81
Zugriffe: 10729

Re: Wieder Fleischabfälle im Wolfsgebiet......

Hey O.k. ........dann eben Trichinen! Ich meinte keinen Wolf oder Fuchs, weil eben Raubtiere eigentlich nicht an den Krankheiten ihrer Opfer/Beute erkranken. Ihr Magen steckt das wahrscheinlich weg! Das stimmt so nicht. Auch Wölfe können durch Bakterien zu Grunde gehen oder gar als Überträger fungi...