Die Suche ergab 558 Treffer

von harris
23. Mai 2018, 18:39
Forum: Smalltalk
Thema: Vorsicht mal wieder Gift überall draußen...
Antworten: 28
Zugriffe: 2411

Re: Vorsicht mal wieder Gift überall draußen...

Aus dem von harris verlinkten Artikel: Von 250 offiziell dokumentierten Fällen in Bayern konnte nur in einem einzigen Fall der Täter ermittelt und verurteilt werden: ausgerechnet ein Jäger. In Nordrhein-Westfalen konnten im Zeitraum von 2012 bis 2013 immerhin neun Personen gefasst werden, ebenfalls...
von harris
23. Mai 2018, 18:38
Forum: Smalltalk
Thema: Vorsicht mal wieder Gift überall draußen...
Antworten: 28
Zugriffe: 2411

Re: Vorsicht mal wieder Gift überall draußen...

Ja, sachlich gesehen hat Harris recht, ich meinte eher, das Dauergeschimpfe zwischen den 2. Wenn Du die Beiträge mal nüchtern betrachtest und nicht immer Partei ergreifst, würdest du rauslesen können, wer mit der "Dauerschimpfe" (die mir gehörig auf den Sack geht) :oops: :oops: angefangen hat. Gruß...
von harris
22. Mai 2018, 22:08
Forum: Smalltalk
Thema: Vorsicht mal wieder Gift überall draußen...
Antworten: 28
Zugriffe: 2411

Re: Vorsicht mal wieder Gift überall draußen...

Genau Harris, träum weiter. Den Artikel kann ich leider nicht lesen. Pattkopp!! Wieso soll ich träumen? (Kaum biste wieder da und schon geht es wieder los.. schlimm!!) Du scheints ja an der Realität vorbei zu leben. Tja, manchmal werden Artikel auch nach einer Zeit gesperrt. Extra für dich...weel e...
von harris
18. Mai 2018, 09:41
Forum: Smalltalk
Thema: Vorsicht mal wieder Gift überall draußen...
Antworten: 28
Zugriffe: 2411

Re: Vorsicht mal wieder Gift überall draußen...

Schattenwolf hat geschrieben:
18. Mai 2018, 02:20
Bei uns im Moor waren ganz bestimmt auch Taubenzüchter am Werk. ;-)
...könnte schon sein.... :oops:
https://www.thueringer-allgemeine.de/we ... -196420024

Gruß Harris
von harris
18. Mai 2018, 09:34
Forum: Allgemein
Thema: Hunde sind in D für Menschen eine größere Gefahr als Wölfe
Antworten: 17
Zugriffe: 414

Re: Hunde sind in D für Menschen eine größere Gefahr als Wölfe

Ich glaube in diesem "Ursprünglichen" Fall, hatte der Hund gar keine Schuld. War es denn nicht nach den neuesten Erkenntnissen (laut Radio) der Vater selbst, der das Kind mißhandelt hat? wie geasgt es liegt nicht immer am Hund...
Gruß Harris
von harris
18. Mai 2018, 09:30
Forum: Smalltalk
Thema: Hobby-Jäger missbrauchen Schafe als Wolfsköder
Antworten: 9
Zugriffe: 231

Re: Hobby-Jäger missbrauchen Schafe als Wolfsköder

Wenn das mal kein Zufall ist. :shocked: Immer diese schwarzen Schafe. 8-) Da werfe ich mal ein Waidmanns Heil in die Runde. Bin gespannt was dabei rum kommt. https://wildbeimwild.com/2018/05/11/deutschland-hobby-jaeger-missbrauchen-schafe-als-wolfskoeder/ Unser Jäger Schuhmacher (Wolfsgegner) hat j...
von harris
16. Mai 2018, 22:34
Forum: Nord
Thema: Von Goldenstedter Wölfin und Barnstorfer Rudel fehlt jede Spur
Antworten: 15
Zugriffe: 557

Re: Von Goldenstedter Wölfin und Barnstorfer Rudel fehlt jede Spur

Na, die liste von Nina müsst ihr doch schon auswendig kennen, die was doch min. schon 3-4 mal hier auf geführt. @ Lutra, da gehe ich mit. Man sollte nicht unbedingt unbedingt immer vom Schlimmsten ausgehen. Warum sollten sie sich nicht ein neues zu hause suchen? Sollte vorkommen. vielleicht ist auch...
von harris
14. Mai 2018, 12:48
Forum: Wolf - Mensch
Thema: Die wahren Probleme zw. Wolf und Mensch
Antworten: 37
Zugriffe: 695

Re: Die wahren Probleme zw. Wolf und Mensch

Ich lach mir gleich einen Ast :lol: :lol: :lol: Darf für alles Zahlen was mit Naturschutz zu tun hat????? sind die die Naturpolizei und geben hier die Regeln vor??? Die rücken sich nur gekonnt ins Licht. Mehr auch nicht! Mal überlegen zahlen für Wildtierschäden, als Naturpolizei die Regeln vorgeben...
von harris
14. Mai 2018, 12:41
Forum: Allgemein
Thema: Mehr als 40 tote Schafe in BW am Tag des Wolfes, Wolf unter Verdacht
Antworten: 40
Zugriffe: 1325

Re: Mehr als 40 tote Schafe in BW am Tag des Wolfes, Wolf unter Verdacht

Erklärbär hat geschrieben:
14. Mai 2018, 10:21
NABU nochmal, ein Insider packt aus:

https://schillipaeppa.net/2017/03/21/of ... -den-nabu/
Er beschreibt die Realität.... Sehr gut zu lesen.

Gruß Harris
von harris
13. Mai 2018, 22:31
Forum: Wolf - Mensch
Thema: Die wahren Probleme zw. Wolf und Mensch
Antworten: 37
Zugriffe: 695

Re: Die wahren Probleme zw. Wolf und Mensch

Dabei hat doch der NABU enorme Einnahmen mit seiner Wolfskampagne. Vielleicht ist mir auch was entgangen. Und wo steht das? Verteile mal die Einnahmen auf die gesamte Palette von NABU Projekten, so viel ist das nicht. Stimmt, so viel Projekte sind das nicht wo was rum kommt! Es macht einen traurig,...