Wieder Pferd mit Jagdgewehr getötet

Alles, was sonst nirgends passt.
Erklärbär
Beiträge: 661
Registriert: 2. Feb 2018, 02:50

Re: Wieder Pferd mit Jagdgewehr getötet

Beitrag von Erklärbär » 11. Okt 2018, 02:12

TheOnikra: Du hast leider von Fischerei und Naturschutz genauso wenig Ahnung wie Nina. Ich stelle mich gerne einem Duell und gehe mit Dir/Euch die unter grüner Federführung verfasste unsinnige Neue Hessische Fischereiverordnung Punkt für Punkt durch.

Und die Antworten auf fischereibelangliche Anfragen der Hessenfischer an alle relevanten Parteien.

Und Doppelmoral: Wo bitte? Sehe ich nirgends. Ich habe feste Überzeugungen, aber das weisst Du ja mittlerweile. Gelle? 8-)

Benutzeravatar
TheOnikra
Beiträge: 748
Registriert: 30. Jan 2016, 10:06

Re: Wieder Pferd mit Jagdgewehr getötet

Beitrag von TheOnikra » 11. Okt 2018, 19:01

Oh habe ich da einen wunden Punkt getroffen. :lol:
Für jemanden der sich mit Fischerrei auskennt lässt du dich aber leicht ködern. Was solls ich habe die Antworten die ich wollte.
Nun denn kannst ja trotzdem mal die Fischverordnung vorbringen wäre ja mal Interessant.
Die Welt ist für alle da!

Erklärbär
Beiträge: 661
Registriert: 2. Feb 2018, 02:50

Re: Wieder Pferd mit Jagdgewehr getötet

Beitrag von Erklärbär » 11. Okt 2018, 21:54

Dann mach mal einen neuen Thread dazu auf, wenn es Dich interessiert. Ansonsten bist Du herzlich eingeladen, Deine Fragen in unserem Gewässerwarteforum zu stellen.

http://www.gw-forum.de

Antworten