Im Wolfsrevier

Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern
Lutra
Beiträge: 1969
Registriert: 5. Okt 2010, 21:30
Wohnort: Pulsnitz

Re: Im Wolfsrevier

Beitrag von Lutra » 19. Aug 2018, 19:08

Erst dachte ich, wo sind denn die Hunde? Dann sah ich sie zwischen den Schafen liegen. Beim Näherkommen kamen sie dann zur Begrüßung.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
maxa67
Beiträge: 433
Registriert: 16. Jan 2018, 12:57
Wohnort: Oberlausitz/Sachsen

Re: Im Wolfsrevier

Beitrag von maxa67 » 18. Sep 2018, 09:46

Ob sich hier neues Futter für die Wölfe ansiedelt? :twisted:
https://www.sz-online.de/nachrichten/go ... 15282.html

Immerhin, auf dem Speiseplan scheinen sie ja zu stehen
https://www.focus.de/panorama/videos/sp ... 25872.html

In den letzten Jahren gabs wenigstens ein Dutzend Sichtungen von Elchen in Ostsachsen, das Projekt Auswilderung des unbeliebtesten deutschen Volksstammes läuft also wie geplant. Das hatte ja mal vor zig jahren ein Professor gefordert, als so viele junge Leute mangels Arbeit aus Sachsen abwanderten.

Lutra
Beiträge: 1969
Registriert: 5. Okt 2010, 21:30
Wohnort: Pulsnitz

Re: Im Wolfsrevier

Beitrag von Lutra » 14. Dez 2018, 19:21

Es liegt etwas Schnee, der Rentner hat Zeit und die Wölfe sind unterwegs. Ich konnte heute wieder mal der Spur von zwei Wölfen über einen reichlichen km folgen. Dann bogen sie vom festen Forstweg in den Wald ab und ihre Spuren gingen mehr oder weniger kreuz und quer. Es sah so aus, als hätten sie das Damwild irgendwie im Visier gehabt. Riß habe ich keinen gefunden.
Trittsiegel.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Lutra
Beiträge: 1969
Registriert: 5. Okt 2010, 21:30
Wohnort: Pulsnitz

Re: Im Wolfsrevier

Beitrag von Lutra » 4. Jan 2019, 17:03

Wieder Schnee, wieder Wolfsspur. Übrigens hat die zwei Wölfe vom 14.12. ein Holzrücker gesehen.
Ich habe heute gleich mal das Trittsiegel vom Schäferhund Bruno fotografiert, zum Vergleich.
Spur Wolf.JPG
Wolf.JPG
Schäferhund.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
maxa67
Beiträge: 433
Registriert: 16. Jan 2018, 12:57
Wohnort: Oberlausitz/Sachsen

Re: Im Wolfsrevier

Beitrag von maxa67 » 22. Jan 2019, 08:11

Ein guter Freund von mir, Ranger im Biosphärenreservat, hatte gestern bei Spreewiese nach 4 Jahren (und der ist eigentlich den ganzen Tag im Revier und macht auch Führungen) mal wieder einen Wolf vor die Linse bekommen.
https://www.fotocommunity.de/photo/wolf ... 7/42015512

Antworten