#GAP

Alles, was sonst nirgends passt.
Antworten
Benutzeravatar
Dr_R.Goatcabin
Beiträge: 677
Registriert: 29. Jan 2016, 13:36

#GAP

Beitrag von Dr_R.Goatcabin » 18. Mai 2019, 21:13

Angestoßen durch Zaino´s Schimpfe ob der Obstbäume mag ich einmal eine kleine Sammlung wertiger Praxis starten; angefangen mit heutigem Schnappschuss während der Bibertour.

- Anstatt sowas in die Sammlung beim ortsnahen Reifenservice für das Recycling zu geben, wo es bestimmt ohnehin nur illegal verbrannt wird, machte sich da wer Gedanken und legte einen grünen Garten für gute Brennesseln an. Just da, wo man es nicht vermutet und auch kaum wer findet. Schätze in der Natur. :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Though this be madness, yet there is method in 't ..."

zaino
Beiträge: 1796
Registriert: 20. Mai 2015, 23:39
Kontaktdaten:

Re: #GAP

Beitrag von zaino » 18. Mai 2019, 21:48

Na klar, wenn ihnen wer reinredet, sind sie beleidigt. Redet man ihnen aber nicht 'rein....

Erinnert mich an Papa R., Verpächter eines Höfchens, auf dem mein Pferd mal wohnte.
Papa R. hielt Hühner, ohne Zeit mit Ausmisten oder gutem Futter zu verschwenden. Als die Pächterin sie "befreite", waren sie kahl, zerrupft und legten nimmer. Wir haben den Bestand etwas aufgepeppt und die Hühnis gesundgepäppelt. Woraufhin Papa R. jede Woche kam und quengelte, es seien zu wenig Eier... (angemerkt: Wir haben nur die Eier von den von UNS gekauften Hühnern behalten, die waren grün und dunkelbraun... egal.)
Wir Volk am Hof wollten mal ein bisschen auf dem Hof grillen. Papa R. flippte aus, das sei verboten. Vorgeschichte? Ein paar Jahre vor unserer Zeit hatte er einen Riesenstapel oller Treckerreifen VERBRANNT. Die dabei entfesselten Rauchzeichen riefen die Feuerwehren mehrerer Ortschaften im Südosten Münchens auf den Plan. Die Konsequenzen für Papa R. waren vierstellig.... tat echt weh. Sein Fazit: Selbst Grillen ist verboten in diesem Land.
(By the way, wir hatten eher an Würstchen als an Reifen gedacht, aber nun gut...) Ich könnte Euch von diesem Inbegriff des bayerischen Muster-Landwirts noch weitere Schoten erzählen, manche lustig, manche zum Heulen....

Nein, kein Bauern-Bashing. Ich kenne zu viele nette, vernünftige Leute aus diesem Berufsstand. Aber das Kaliber von Papa R. wirkt sich, wenns politisch wird, einfach fatal aus.

Benutzeravatar
Dr_R.Goatcabin
Beiträge: 677
Registriert: 29. Jan 2016, 13:36

Re: #GAP

Beitrag von Dr_R.Goatcabin » 18. Mai 2019, 21:56

Erinnert mich an Spezialisten bei Landtreff, die da wüten, gefälligst auf ihrem Land machen zu können, was sie wollen. Denn auf IHREM Land gelten keine Gesetze zum Schutz von Grundwasser, Biodiversität etc., sondern nur, was der Möchtegernfürst über seine paar Hektar bestimmt.

Mulder&Scully haben so lange in die falschen Ecken geschaut. Die echten Aliens sind unter uns, in plain sight.

...

Soll jetzt insgesamt aber in keine Tirade ausarten, sondern lustiger (haha) Thread für Bilder werden ..
"Though this be madness, yet there is method in 't ..."

Antworten