Jäger verwechselt...

Alles, was sonst nirgends passt.
Erklärbär
Beiträge: 1539
Registriert: 2. Feb 2018, 02:50

Re: Jäger verwechselt...

Beitrag von Erklärbär » 26. Nov 2019, 23:58

Wenn Jagdhunde auf Menschen losgehen, gehören die "entnommen" und den Jägern die Lizenz entzogen. M.M. Da hört der Spass auf. Gibt es auch Jäger ohne Hunde?
Will you walk out of the air, my lord?

Benutzeravatar
Nina
Beiträge: 1058
Registriert: 10. Feb 2016, 13:25

Re: Jäger verwechselt...

Beitrag von Nina » 27. Nov 2019, 16:39

Im Juli 2018 wurde bei einer Erntejagd in Thüringen ein sechsjähriges Mädchen in einer Kleingartenanlage von Jagdmunition getroffen und schwer verletzt. Das Leben des kleinen Mädchens konnte in einer Notoperation gerettet werden. Nun wurde ein 32jähriger Jäger als Schütze ermittelt und angeklagt.
Dabei wurde das Mädchen getroffen und schwer an Arm und Hüfte verletzt. Nach früheren Angaben überlebte es dank einer Notoperation. Es leide allerdings bis heute unter den Folgen, hieß es am Mittwoch.

tag24, 31.10.2019: JÄGER SCHIESST ANSTATT AUF ENTEN AUF MÄDCHEN (6) UND VERLETZT ES SCHWER https://www.tag24.de/nachrichten/maedch ... ei-1269104

Erklärbär
Beiträge: 1539
Registriert: 2. Feb 2018, 02:50

Re: Jäger verwechselt...

Beitrag von Erklärbär » 29. Nov 2019, 14:18

Mal was zum Auflockern: :lol:

https://youtu.be/47ZpzHArEJY
Will you walk out of the air, my lord?

zaino
Beiträge: 1976
Registriert: 20. Mai 2015, 23:39
Kontaktdaten:

Re: Jäger verwechselt...

Beitrag von zaino » 29. Nov 2019, 15:34

Ichsachdoch, alles Schweine. Alles...

Antworten