Norwegen will Großteil der Wölfe umbringen lassen

Norwegen, Schweden, Finnland
Benutzeravatar
Richard M
Beiträge: 625
Registriert: 31. Jan 2015, 17:13
Wohnort: Landkreis Augsburg

Norwegen will Großteil der Wölfe umbringen lassen

Beitrag von Richard M » 17. Sep 2016, 11:46

Schreckliche Nachricht aus Norwegen:
Norwegen hat die Tötung von 47 Wölfen angeordnet. Während Bauernverbände am Freitag die Entscheidung der Regierung in Oslo begrüßten, reagierten Tierschutzorganisationen empört. Damit würden 70 Prozent der gesamten Population getötet, erklärte Nina Jensen vom norwegischen Arm der Natur- und Umweltschutzorganisation World Wide Fund For Nature (WWF). Sie sprach von "massenhaftem Abschlachten".

Der Wolf steht in Norwegen auf der Liste der bedrohten Tierarten. Im vergangenen Winter wurden bis zu 68 Wölfe in Norwegen registriert, mindestens 25 weitere leben im Grenzgebiet zu Schweden.
siehe http://www.stern.de/panorama/weltgesche ... 60080.html
Mir stockte der Atem, als ich die Meldung las. In Norwegen gibt es wohl noch eine Vielzahl dieser menschlicher Bestien, die solche grausamen Massaker für notwendig halten. Immer wieder widerlich, wozu das "zivilisierteste Geschöpf" der Erde fähig ist.
Petition Der Wolf gehört zu Deutschland: https://www.change.org/p/bundesminister ... eutschland

Benutzeravatar
Grauer Wolf
Beiträge: 4646
Registriert: 6. Okt 2010, 17:04

Re: Norwegen will Großteil der Wölfe umbringen lassen

Beitrag von Grauer Wolf » 17. Sep 2016, 12:13

Zu faul, die Schafe ordentlich vor den Wölfen zu schützen, gepaart mit geradezu krankhaftem Haß auf diese Tiere.

Ich habe Norwegen einmal sehr gemocht, wollte sogar dahin auswandern. Das hat sich gerade endgültig erledigt. In diesem Land mag ich nicht einmal mehr Urlaub machen, nicht in einem Land, das eine geschützte, seltene Tierart systematisch wieder ausrotten will. Denn darauf läuft es letztlich hinaus...


Gruß
Wolf, dem angesichts solcher Nachrichten physisch übel wird... :cry: :(
"Lernt mit uns zu leben, denn wir sind nicht mehr viele..."
Canis lupus

"Gesegnet ist das Land, in dem viele Wölfe laufen..."
Sprichwort der Comanches

Lämmchen
Beiträge: 272
Registriert: 12. Jul 2015, 17:47

Re: Norwegen will Großteil der Wölfe umbringen lassen

Beitrag von Lämmchen » 17. Sep 2016, 12:30

Warum wollen die denn jetzt so viele Wölfe abschießen?

Benutzeravatar
Redux
Beiträge: 602
Registriert: 3. Feb 2016, 15:37
Wohnort: Westlich des Rheins

Re: Norwegen will Großteil der Wölfe umbringen lassen

Beitrag von Redux » 17. Sep 2016, 12:46

Wahrscheinlich das Übliche Paranoia gepaart mit Profitinteressen ! Weiß es aber nicht ! Weiß nur daß der Haß auf und die Angst vor Wölfen in Norwegen eher noch größer ist als bei uns (obwohl die mit Sicherheit nicht so naturentfremdet sind wie wir, nicht wahr Grauer Wolf). Generell haben die aber noch ein anderes ich sage mal vorsichtig hergebrachtes Verhältnis zu den Tieren.
NO DOGS NO MASTERS !

Benutzeravatar
Grauer Wolf
Beiträge: 4646
Registriert: 6. Okt 2010, 17:04

Re: Norwegen will Großteil der Wölfe umbringen lassen

Beitrag von Grauer Wolf » 17. Sep 2016, 13:13

Redux hat geschrieben:Wahrscheinlich das Übliche Paranoia gepaart mit Profitinteressen ! Weiß es aber nicht ! Weiß nur daß der Haß auf und die Angst vor Wölfen in Norwegen eher noch größer ist als bei uns (obwohl die mit Sicherheit nicht so naturentfremdet sind wie wir, nicht wahr Grauer Wolf). Generell haben die aber noch ein anderes ich sage mal vorsichtig hergebrachtes Verhältnis zu den Tieren.
Das macht die Sache ja eigentlich so unverständlich. Ich kenne die Norweger als naturliebendes Volk, das viel mehr als die Deutschen seine Freizeit draußen in der Natur verbringt. Aber wenn es um Wölfe geht, setzt bei denen, insbesondere natürlich bei "Jägern", Schafhaltern und Rentierzüchtern der Verstand aus. Dann quillt der ganze, alte, brutale Haß gegen die Grauen wieder an die Oberfläche und zeigt sein häßliches Gesicht.

Gruß
Wolf
"Lernt mit uns zu leben, denn wir sind nicht mehr viele..."
Canis lupus

"Gesegnet ist das Land, in dem viele Wölfe laufen..."
Sprichwort der Comanches

Benutzeravatar
TheOnikra
Beiträge: 646
Registriert: 30. Jan 2016, 10:06

Re: Norwegen will Großteil der Wölfe umbringen lassen

Beitrag von TheOnikra » 17. Sep 2016, 14:28

Grauer Wolf hat geschrieben: Das macht die Sache ja eigentlich so unverständlich. Ich kenne die Norweger als naturliebendes Volk, das viel mehr als die Deutschen seine Freizeit draußen in der Natur verbringt. ...
Das ist wohl das Problem. Wie immer will der Mensch die Natur für sich allein und der Wolf gehört für die meisten noch immer nicht dazu.

Mit 21 Wölfen wäre dann der Erhaltungszustand nach Stubbe erreicht. Was genau wird da denn erhalten? Die Zahl ist zu gering um die Gewichtung in der Natur zu ändern. (zum Positiven) Da wäre es ehrlicher gewesen sie wieder auszurotten, anstatt einen erbärmlichen Rest übrig zulassen, der vielleicht von selbst irgendwann verschwindet.
In deren Fell möchte man nicht stecken. Die Population lebt weiter, aber haben sie überhaupt ein Leben? Ist ihre Existens nur noch da um durch Menschenhand zu sterben. Worte können das gar nicht ausdrücken wie ... :cry: :x
Die Welt ist für alle da!

Lämmchen
Beiträge: 272
Registriert: 12. Jul 2015, 17:47

Re: Norwegen will Großteil der Wölfe umbringen lassen

Beitrag von Lämmchen » 17. Sep 2016, 18:17

Ich glaube nicht, dass die so viele Wölfe abschießen.

Benutzeravatar
TheOnikra
Beiträge: 646
Registriert: 30. Jan 2016, 10:06

Re: Norwegen will Großteil der Wölfe umbringen lassen

Beitrag von TheOnikra » 17. Sep 2016, 19:19

Lämmchen hat geschrieben:Ich glaube nicht, dass die so viele Wölfe abschießen.
"Glaube nicht?"
Es wäre ja nicht so als hätten sie es in der Vergangenheit nicht schon mal gemacht. Sie haben es gerade beschlossen und wenn es in naher Zukunft doch nicht so sein sollte dann ist dies wegen den Tierschützern. Dies ändert aber nichts daran das sie genau diese Art der Deziemierung beabsichtigen.

https://www.youtube.com/watch?v=bPjHzNtrS1c

Macht es dich etwa auch so glücklich zu sehen wie er langsam und "waidgerecht" stirbt? Dem Jäger anscheinend schon. Glaubst du etwa er hat ihn anschließen eventuell erlöst? ... Ich glaube nicht.
Die Welt ist für alle da!

jurawolf
Beiträge: 967
Registriert: 5. Okt 2010, 23:32

Re: Norwegen will Großteil der Wölfe umbringen lassen

Beitrag von jurawolf » 18. Sep 2016, 10:32

Ist ja nicht neu, was Norwegen macht. Es erhöht die Abschussquote ganz einfach deshalb, weil die gemeinsame Wolfspopulation mit Schweden stetig ansteigt, was wiederum dadurch bedingt ist, dass Schweden seine Wolfsjagden nicht wirklich umgesetzt bekommt (Klagen von Naturschutzorganisationen etc.). Norwegen verfolgt seit vielen Jahren schon die Politik, dass nur drei Rudel im Land toleriert werden und dies nur in einem schmalen Landstreifen östlich von Oslo entlang der schwedischen Grenze - wobei aber grenzüberschreitende Rudel zu dieser Zahl nicht mitgezählt werden. Norwegen wird also ganz einfach auch kommenden Winter seinen Bestand auf die Zahl absenken, die es schon seit Jahren hat, wozu eben die Abschussquote kräftig erhöht werden muss. Und ob das unser Lämmchen glaubt oder nicht, Norwegen wird diese Abschüsse wie auch schon in den Jahren zuvor konsequent umsetzen.

Jan.Olsson@web.de
Beiträge: 394
Registriert: 24. Dez 2015, 11:31

Re: Norwegen will Großteil der Wölfe umbringen lassen

Beitrag von Jan.Olsson@web.de » 18. Sep 2016, 12:53

Da fehlen "einem" die Worte...

................

Jan

Antworten