Schweiz: Wer hat Angst vor´m bösen Wolf

Ulrike
Beiträge: 509
Registriert: 21. Jun 2015, 19:49

Re: Schweiz: Wer hat Angst vor´m bösen Wolf

Beitrag von Ulrike » 22. Jul 2015, 22:09

Was in der Schweiz die Grünerlen anrichten kann ich nicht beurteilen, aber was bei uns das Jakobskreuzkraut auf aufgegebenen und vernachlässigten Flächen anrichtet reicht ja auch schon.

Ulrike

zaino
Beiträge: 1396
Registriert: 20. Mai 2015, 23:39
Kontaktdaten:

Re: Schweiz: Wer hat Angst vor´m bösen Wolf

Beitrag von zaino » 23. Jul 2015, 13:05

nur blöd, dass das Zeug sogar offiziell angebaut wurde weil so schön gelb... an Autobahn- und Straßenrändern. Jetzt sprießt es überall, auch auf Pferdekoppeln. Pferde sind zwar nicht so dämlich, es vom Acker zu fressen, aber wenns ins Heu gerät, im Trockenzustand, gibts Tote... ein neues Risiko, das wesentlich akuter ist als der Wolf, übrigens...

Antworten