wolfsspuren

Fotos und Videos von, mit und über Wölfe. Urheberrecht beachten, nur eigene Inhalte hochladen, ansonsten auf die jeweilige Seite verlinken.
Antworten
isegrimm
Beiträge: 5
Registriert: 6. Mär 2018, 14:05

wolfsspuren

Beitrag von isegrimm » 6. Mär 2018, 18:58

Hallo
könnten das Spuren vom Wolf sein ?
habe "Geheule " gehört und danach diese Spuren auf einem Feld gefunden
Danke für eine Antwort
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

isegrimm
Beiträge: 5
Registriert: 6. Mär 2018, 14:05

Wolf ??

Beitrag von isegrimm » 6. Mär 2018, 20:16

hallo
ist mein Beitrag gelöscht worden ?
wollte wissen ob das spuren vom Wolf sind ...
Gibt es ein Problem ?
Eine Antwort wäre nett

Lutra
Beiträge: 1872
Registriert: 5. Okt 2010, 21:30
Wohnort: Pulsnitz

Re: Wolf ??

Beitrag von Lutra » 6. Mär 2018, 20:26

isegrimm hat geschrieben:
6. Mär 2018, 20:16
hallo
ist mein Beitrag gelöscht worden ?
Nö, hier ist er : viewtopic.php?f=19&t=2767
isegrimm hat geschrieben:
6. Mär 2018, 20:16
wollte wissen ob das spuren vom Wolf sind ...
Gibt es ein Problem ?
Eine Antwort wäre nett
Anhand eines Fotos vom Trittsiegel ist es nicht möglich, sicher zu sagen, dass das ein Wolf war. Könnte sein, könnte aber genau so von einem Hund stammen.

isegrimm
Beiträge: 5
Registriert: 6. Mär 2018, 14:05

Re: Wolf ??

Beitrag von isegrimm » 6. Mär 2018, 20:29

okay ..Danke für deinen hinweis
habe weitere fotos.... auch vom Kot aber die bildgrösse wird nicht zugelassen ...
wie kann ich das denn ändern

Lutra
Beiträge: 1872
Registriert: 5. Okt 2010, 21:30
Wohnort: Pulsnitz

Re: Wolf ??

Beitrag von Lutra » 6. Mär 2018, 20:33

isegrimm hat geschrieben:
6. Mär 2018, 20:29

habe weitere fotos.... auch vom Kot aber die bildgrösse wird nicht zugelassen ...
wie kann ich das denn ändern
Ich nehme da das hier:
http://www.chip.de/downloads/Image-Resi ... 55085.html
Ist einfach und geht ganz schnell.

isegrimm
Beiträge: 5
Registriert: 6. Mär 2018, 14:05

Re: wolfsspuren

Beitrag von isegrimm » 6. Mär 2018, 20:37

danke werd ich versuchen

Benutzeravatar
SammysHP
Administrator
Beiträge: 3340
Registriert: 4. Okt 2010, 18:47
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Wolf ??

Beitrag von SammysHP » 6. Mär 2018, 20:38

isegrimm hat geschrieben:
6. Mär 2018, 20:16
hallo
ist mein Beitrag gelöscht worden ?
wollte wissen ob das spuren vom Wolf sind ...
Gibt es ein Problem ?
Eine Antwort wäre nett
Ja und nein. Dein erster Beitrag war die ganze Zeit da. Den zweiten Thread mit identischem Inhalt, den du Stunden später erstellt hast, habe ich gelöscht. Deinen dritten identischen Thread habe ich jetzt mit deinem ersten Thread zusammengeführt.

Wie Lutra schon sagt, lässt sich anhand eines einzelnen Pfotenabdrucks nicht sagen, ob er von einem Wolf ist oder nicht. Hilfreich wäre eine längere Spur, aber auch dann ist es noch keine Gewissheit. Wo sind die Aufnahmen denn entstanden?
isegrimm hat geschrieben:
6. Mär 2018, 20:29
habe weitere fotos.... auch vom Kot aber die bildgrösse wird nicht zugelassen ...
wie kann ich das denn ändern
Die Bilder dürfen eine Dateigröße von 2 MB nicht überschreiten.

isegrimm
Beiträge: 5
Registriert: 6. Mär 2018, 14:05

Re: wolfsspuren

Beitrag von isegrimm » 6. Mär 2018, 20:43

danke für die hilfe bin neu hier
die bilder sind hier am dorf auf dem feld gemacht ( Oberhavel) in der nähe von kremmen

Lutra
Beiträge: 1872
Registriert: 5. Okt 2010, 21:30
Wohnort: Pulsnitz

Re: wolfsspuren

Beitrag von Lutra » 6. Mär 2018, 20:55

isegrimm hat geschrieben:
6. Mär 2018, 20:43

die bilder sind hier am dorf auf dem feld gemacht ( Oberhavel) in der nähe von kremmen
Für die Region würde Wolf schon passen.
Losung (Kot) ist aussagekräftiger als einTaps. Wenn da viel Haare und Knochensplitter drin sind, ist das schon ein deutlicher Hinweis auf Wolf.

Antworten