Wölfe zu verkaufen

Themen, die den Wolf im Allgemeinen betreffen.
Antworten
Schattenwolf
Beiträge: 1010
Registriert: 7. Jan 2016, 20:06

Wölfe zu verkaufen

Beitrag von Schattenwolf » 3. Mai 2017, 22:48

Hier verkauft jemand 2-1 jährige Wölfe,drei Rüden und zwei Fähen.
Hätte ich einen eigenen Wald würde ich sie aufnehmen. :grumpy:
http://terraristik.com/tb/list_classifieds.php
http://terraristik.com/tb/ad_pics/772555__1.jpeg
AKA Direwolf.

Alles, was gegen die Natur ist, hat auf die Dauer keinen Bestand.
Charles Darwin

„Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet Ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.“

Benutzeravatar
SammysHP
Administrator
Beiträge: 3378
Registriert: 4. Okt 2010, 18:47
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Wölfe zu verkaufen

Beitrag von SammysHP » 3. Mai 2017, 23:03

Der Link funktioniert leider nicht, ihr müsst einfach nach "canis lupus" suchen. Irgendwie kann mir diese Seite aber keinen seriösen Eindruck vermitteln…

Schattenwolf
Beiträge: 1010
Registriert: 7. Jan 2016, 20:06

Re: Wölfe zu verkaufen

Beitrag von Schattenwolf » 4. Mai 2017, 00:18

Ist halt ne Seite wo in erster Linie Leute ihre Reptilien anbieten. Die Seite ist schon seriös,ob es jede Anzeige ist ist ne andere Sache!
Auf der Seite sind auch Betrüger unterwegs,das stimmt! Die suchen in erster Linie nach leichtgläubigen Leuten die seltene Reptilien suchen.Da wird auch drauf hingewiesen,das es immer wieder Betrüger gibt, muss man selber sehen. Da sind aber halt auch mehr Fachkundige Leute als bei Deine Tierwelt oder Ebay-Kleinanzeigen u.s.w unterwegs,aber Wölfe ist schon ne Nummer.Nicht jeder Tscheche ist unseriös,meine Erfahrung.Ich bin aber auch ein eher misstrauischer Mensch.
AKA Direwolf.

Alles, was gegen die Natur ist, hat auf die Dauer keinen Bestand.
Charles Darwin

„Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet Ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.“

Antworten