Luchse in Deutschland

Themen über frei lebende Bären und Luchse in Europa (keine Gehegetiere).
Benutzeravatar
maxa67
Beiträge: 222
Registriert: 16. Jan 2018, 12:57
Wohnort: Oberlausitz/Sachsen

Re: Luchse in Deutschland

Beitrag von maxa67 » 15. Feb 2018, 20:10

Gibs auf Feldmärker. Ich würde sonstwas dafür geben, wenn ich bei uns im Oberland mal nen Luchs oder wenigstens ne Spur davon entdecken würde. Da wir ja ohnehin wieder ausgewildert werden in der Oberlausitz, passt der auch ins animalische Resozialisierungsschema. (nur den Bären brauch ich nicht, da wirds bei uns wirklich zu eng).
Der Presse würde ich im Übrigen als Letztes ein Foto andrehen. Die Halsabschneider sahnen ja mit Leserfotos ohnehin schon ordentlich ab, weils noch zuviele Öffentlichkeitsgierige gibt.

Widukind

Re: Luchse in Deutschland

Beitrag von Widukind » 16. Feb 2018, 08:14

maxa67 hat geschrieben:
15. Feb 2018, 20:10
Ich würde sonstwas dafür geben, wenn ich bei uns im Oberland mal nen Luchs oder wenigstens ne Spur davon entdecken würde.
... sollte doch bald mal möglich sein: http://www.luchs-sachsen.de/pages/aktuelles.html

harris
Beiträge: 594
Registriert: 27. Dez 2011, 00:47

Re: Luchse in Deutschland

Beitrag von harris » 9. Mär 2018, 09:16


Widukind

Re: Luchse in Deutschland

Beitrag von Widukind » 9. Mär 2018, 09:34

... ja, wirklich jammerschade... :cry:

Zumal ich persönlich Luchse sehr mag. Sie sind Einzelgänger und leben aus der Deckung heraus. Echte Jäger... :pleased:

Benutzeravatar
Old Trapper
Beiträge: 161
Registriert: 29. Jan 2018, 11:11

Re: Luchse in Deutschland

Beitrag von Old Trapper » 19. Mär 2018, 15:01

Hier eine aktuelle vorläufige Untersuchung zum Paarungsverhalten eurasischer Luchse

https://sidorovich.blog/?s=Lynx
Denke erst bevor du schreibst,
sende erst nachdem du denkst!

Antworten