Die Suche ergab 495 Treffer

von maxa67
21. Mär 2019, 20:47
Forum: Smalltalk
Thema: NGO`s unerwünscht?
Antworten: 10
Zugriffe: 138

Re: NGO`s unerwünscht?

Ich würd ja mal bei der Deutschen Umwelthilfe anfangen, dann die ganzen Parteistiftungen und Open society bis hin zu den Wohlfahrtsverbänden und religiösen Einrichtungen gleich welcher Konfession. Warum soll eigentlich der Steuerzahler egomanisches, religiöses und politisches Engagement mitfinanzier...
von maxa67
20. Mär 2019, 08:44
Forum: Ost
Thema: Wölfe in Sachsen
Antworten: 122
Zugriffe: 10897

Re: Wölfe in Sachsen

Wolf rennt vor Auto und stirbt https://www.saechsische.de/wolf-rennt-vor-auto-und-stirbt-5049102.html Das wäre dann nach Jänkendorf und Döbeln schon der dritte Totfund in diesem Jahr in Sachsen. Gehört zum Czorneboh Rudel und hatte noch ein geraubtes Huhn bei sich. Daß mir meine Kollegen da gestern ...
von maxa67
19. Mär 2019, 10:43
Forum: Nord
Thema: Erste Schritte zur Prävention
Antworten: 4
Zugriffe: 132

Re: Erste Schritte zur Prävention

Schleswig Holstein ist wie NRW, Bremen und Berlin ein failed state, was erwartet ihr da für eine Politik? Wo Günther und Habeck mehrheitsfähig sind, darf man keine Logik erwarten... In Sachsen wird konservativ regiert, Prävention und Entschädigung ist gesetzlch geregelt aber ... die Bürokratie versc...
von maxa67
19. Mär 2019, 10:37
Forum: Ost
Thema: Wölfe in Sachsen
Antworten: 122
Zugriffe: 10897

Re: Wölfe in Sachsen

Schafe in Weixdorf gerissen: https://www.saechsische.de/schafe-in-weixdorf-gerissen-5048688.html Ist ja auch Mist, wenn die meist am Wochenende zuschlagen, die wissen ganz genau, wann der Rißgutachter nicht zu erreichen ist... Hier die location unmittelbar vor den Toren Dresdens https://www.google.d...
von maxa67
13. Mär 2019, 20:41
Forum: Deutschland
Thema: Not der Jäger wegen der Wölfe
Antworten: 22
Zugriffe: 517

Re: Not der Jäger wegen der Wölfe

Was hier so alles für Schläfer-Nicks ausgegraben werden...
Du vergleichst aber jetzt nicht wirklich das Verhalten eines Wildtieres mit dem eines domestizierten oder?
von maxa67
10. Mär 2019, 12:21
Forum: Wolf - Mensch
Thema: Frauen und Wölfe
Antworten: 5
Zugriffe: 179

Re: Frauen und Wölfe

Fakt ist: Der eigene Partner ist das größte Risiko für eine Frau, gewaltsam ums Leben zu kommen. Das würde ich mal bezweifeln... und die die weiblichen Verkehrsunfallopfer in Höhe von 830 einwerfen. Es ist natürlich ne absolut absurde Diskussion mit Gleichnissen hergeholt aus einer anderen Galaxie....
von maxa67
7. Mär 2019, 07:37
Forum: Der Wolf in den Medien
Thema: Wolf bei Maischberger
Antworten: 10
Zugriffe: 282

Re: Wolf bei Maischberger

Also ich hab zwar nur mal quer geguggt aber der einzige den du anbieten kannst in der Runde war der Kieling. Stichwort Selbstregulierung und Geburtenkontrolle per Rudelhierarchie. Aber das war für die Zusammensetzung Perlen vor die Säue. Aber der steht ohnehin ganz unaufgeregt über den Banalitäten d...
von maxa67
6. Mär 2019, 15:24
Forum: Deutschland
Thema: Grüner Umweltminister will Schlingenfallen einsetzen
Antworten: 4
Zugriffe: 146

Re: Grüner Umweltminister will Schlingenfallen einsetzen

Google richtig eingesetzt und man kann sich z.B. auf den Schwarzwälder Boten berufen https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.freudenstadt-ranger-lernen-umgang-mit-wolfsfalle.358cdb46-47c9-4967-88da-cd6795a656bc.html Ich wäre ja für Bäreneisen. Die machen sich in der Touristenregion deutlich besser...
von maxa67
6. Mär 2019, 09:18
Forum: Ost
Thema: Wölfe in Sachsen
Antworten: 122
Zugriffe: 10897

Re: Wölfe in Sachsen

Das ist mal ein netter Artikel und symptomatisch für alles, was hier in Sachen Wolf gründlich schief läuft. Leider nur im Bezahlteil, deswegen interpretiere ich unten mal die Inhalte. Wolf reißt Reh am Dorfrand von Ellersdorf https://www.saechsische.de/plus/wolf-reisst-reh-am-dorfrand-von-ellersdorf...
von maxa67
5. Mär 2019, 12:24
Forum: Deutschland
Thema: Bundesumweltministerin für leichtere Wolfsabschüsse
Antworten: 88
Zugriffe: 1690

Re: Bundesumweltministerin für leichtere Wolfsabschüsse

Die DDR Selbstdisziplinierung bezog sich nicht auf die Wolfsproblematik sondern auf Das öffentliche Querdenken bezüglich Nutzen, Rückabwicklung, Kasernierung anderer Populationen, welche seit Jahren bei uns einwandern Bin schon etwas enttäuscht, daß du DAS nicht herausgelesen hast. Aber es ist ja sc...