Die Suche ergab 2551 Treffer

von Lutra
23. Jan 2020, 12:26
Forum: Ost
Thema: Mehr Wolfsrisse 2019 in Sachsen
Antworten: 6
Zugriffe: 82

Re: Mehr Wolfsrisse 2019 in Sachsen

Aber natürlich bedeutet verbesserter Herdenschutz erstmal weniger Risse. Aber alles lässt sich eben nicht optimal schützen. Da brauchen wir uns nichts vormachen. Optimal schon, aber nicht maximal und nicht absolut. Wenn man jedoch lesen muss, dass selbst im berühmt-berücksichtigen Rosenthaler Terri...
von Lutra
23. Jan 2020, 07:13
Forum: Deutschland
Thema: Jäger angeklagt
Antworten: 19
Zugriffe: 136

Re: Jäger angeklagt

Das Thema wurde hier viewtopic.php?f=23&t=2969 schon ausführlich behandelt.

Wir könnten jetzt eigentlich ein Tippspiel starten, wie die Gerichtsverhandlung ausgeht.
Mein Tipp :Freispruch aus Mangel an Beweisen oder im Zweifel für den Angeklagten oder wie man das nennt.
von Lutra
22. Jan 2020, 21:02
Forum: Deutschland
Thema: Jäger angeklagt
Antworten: 19
Zugriffe: 136

Re: Jäger angeklagt

Mensch, seid Ihr beiden schlau! Das Gericht kann einpacken.
von Lutra
21. Jan 2020, 11:56
Forum: Der Wolf in den Medien
Thema: Erzgebirge: Wölfe werden grenzüberschreitend überwacht
Antworten: 6
Zugriffe: 51

Re: Erzgebirge: Wölfe werden grenzüberschreitend überwacht

Auf dem "kurzem Dienstweg" passiert das schon lange, nur nicht so hoch offiziell.
von Lutra
21. Jan 2020, 11:35
Forum: Der Wolf in den Medien
Thema: Erzgebirge: Wölfe werden grenzüberschreitend überwacht
Antworten: 6
Zugriffe: 51

Re: Erzgebirge: Wölfe werden grenzüberschreitend überwacht

"Überwacht" ist wohl auch eher ein journalistischer Ausdruck. Es ist allerdings seit längerer Zeit ein Anliegen verschiedenster Interessengruppen, dass das Monitoring grenzüberschreitend durchgeführt werden soll. Von daher, weshalb sollte der Glaube erschüttert sein?
von Lutra
21. Jan 2020, 11:25
Forum: Deutschland
Thema: BfN: 105 Wolfsrudel
Antworten: 19
Zugriffe: 1468

Re: BfN: 105 Wolfsrudel

Es besteht so ein kleiner Unterschied zwischen Schätzung und Zählung. Und einigermaßen genau zählen kann man nun mal nur die sesshaften Wölfe. Klingt komisch, ist aber so.
von Lutra
20. Jan 2020, 16:17
Forum: Ost
Thema: Mehr Wolfsrisse 2019 in Sachsen
Antworten: 6
Zugriffe: 82

Re: Mehr Wolfsrisse 2019 in Sachsen

Sehr unbefriedigend die Dokumentation. Mir fehlen 2 Spalten: Wolfsschutzkriterien erfüllt ja/nein. HSH ja/nein. Das kann man schon weitgehend aus der letzten Spalte heraus lesen. Man könnte das natürlich ausführlicher machen, was gut wäre, um daraus Schlüsse ziehen zu können für verbesserten Herden...
von Lutra
20. Jan 2020, 13:39
Forum: Ost
Thema: Mehr Wolfsrisse 2019 in Sachsen
Antworten: 6
Zugriffe: 82

Mehr Wolfsrisse 2019 in Sachsen

Die Zahl der gerissenen Nutztiere in Sachsen ist 2019 gestiegen. https://www.saechsische.de/plus/woelfe-toeten-knapp-230-nutztiere-in-der-oberlausitz-5162447.html Das wichtigste aus dem Artikel: Nach der aktuellen Statistik der Fachstelle Wolf wurden in Sachsen 2019 insgesamt 537 Tiere bei Angriffen...
von Lutra
20. Jan 2020, 12:19
Forum: Nord
Thema: Niedersachsen: Wolf bei Drückjagd aufgeschreckt
Antworten: 7
Zugriffe: 110

Re: Niedersachsen: Wolf bei Drückjagd aufgeschreckt

Das ist halt bei den Drückjagden so, mal liegt viel, mal weniger. Wenn viel liegt, ist man zufrieden, wenn wenig liegt, ist es wegen der Wölfe.
von Lutra
19. Jan 2020, 11:15
Forum: Der Wolf in den Medien
Thema: Es gibt seriöse und gebastelte Darstellungen
Antworten: 3
Zugriffe: 55

Re: Es gibt seriöse und gebastelte Darstellungen

Caronna hat geschrieben:
19. Jan 2020, 09:41
Wen Wundert, BLÖD berichte, sind typisch für Fakes.
Mir geht es da genauso. Um diese Art Quelle mache ich mir nur in der Richtung Gedanken, dass sie von so vielen Leuten ernst genommen wird.