Die Suche ergab 753 Treffer

von harris
21. Aug 2019, 22:17
Forum: Smalltalk
Thema: Jäger verwechselt...
Antworten: 70
Zugriffe: 8207

Re: Jäger verwechselt...

Das einzige was mich an der kruden Liste wirklich wundert ist, daß es offensichtlich immer noch keine Alkoholkontrollen auf der Jagd gibt, mir unverständlich. Verständnis für eine größere Ladung Zielwasser habe ich da keins. Oho, dann informiere dich mal. Aber wenn es dich beruhigt, wenn ein Jäger ...
von harris
21. Aug 2019, 22:15
Forum: Smalltalk
Thema: Jäger verwechselt...
Antworten: 70
Zugriffe: 8207

Re: Jäger verwechselt...

Die nachfolgend aufgelistete Blutspur und das damit einhergehende Leid wurden nicht durch Naturfotografen oder Reiter verursacht. Eine kleine Auswahl aus den letzten Jahren: Ah die Super Nanny, ähm Nina mal wieder. Ich hatte schon meine Bedenken, dass die Liste überhaupt nicht mehr kommt. Sag mal g...
von harris
21. Aug 2019, 12:51
Forum: Smalltalk
Thema: Jäger verwechselt...
Antworten: 70
Zugriffe: 8207

Re: Jäger verwechselt...

Siehste mal, nie, never ever bin ich volle Lotte durchs Gebüsch gebrettert. Siehe, du... und die anderen ? ;-) Könnte auch sagen: Nie, never werde ich als Jäger einen Reiter aufschrecken, anbrüllen, aus dem Revier jagen, mit der Waffen bedrohen.. KEIN Reiter, der halbwegs bei Troste ist, wird sowas...
von harris
21. Aug 2019, 09:45
Forum: Smalltalk
Thema: Jäger verwechselt...
Antworten: 70
Zugriffe: 8207

Re: Jäger verwechselt...

Viele Reitersleute haben buchstäblich Angst, dem jeweiligen Jäger zu begegnen, weil der sich aufführt wie ein Auto - die Reiter täten die Jagd stören. Was Quark ist, mein Urgroßvater hatte beispielsweise noch ein Forstdienstpferd statt ein Auto, hatte das am Hochsitz unten angebunden und erfüllte t...
von harris
20. Aug 2019, 21:56
Forum: Smalltalk
Thema: Jäger verwechselt...
Antworten: 70
Zugriffe: 8207

Re: Jäger verwechselt...

zaino hat geschrieben:
20. Aug 2019, 18:44
Dieser EINE Jäger hat mal Sorge getragen,
Hast recht, in diesem Fall war es der EINE Jäger, in vielen anderen Fällen sind es DIE Jäger die drauf aufmerksam machen ;-)
von harris
20. Aug 2019, 21:51
Forum: Smalltalk
Thema: Jäger verwechselt...
Antworten: 70
Zugriffe: 8207

Re: Jäger verwechselt...

In den USA laufen ja viele in der Jagdsaison nur mit schrill bunter Weste durch die Wälder. Harris, Du musst nicht gleich wieder erzünrnt im Kreis springen. Dieser EINE Jäger hat mal Sorge getragen, dass nix passiert im Eifer des Gefechts, und das finde ich schon auch positiv. Andererseits war er e...
von harris
20. Aug 2019, 21:49
Forum: Smalltalk
Thema: Jäger verwechselt...
Antworten: 70
Zugriffe: 8207

Re: Jäger verwechselt...

Sei froh, dass er dich darauf aufmerksam gemacht hat, dass es dort mit Tarnkleidung gefährlich ist. Tja, Harris, da kann ich Richard schon verstehen, dass ihm da mulmig war. Der Jäger hat ja von weitem gesehen, dass da einer sitzt, traut aber seinen Kollegen zu, da eventuell nicht so genau hinzuseh...
von harris
20. Aug 2019, 13:17
Forum: Smalltalk
Thema: Jäger verwechselt...
Antworten: 70
Zugriffe: 8207

Re: Jäger verwechselt...

Heute früh war ich mit der Kamera draußen um Wildtiere zu fotografieren. Auf der Wiese am Waldrand habe ich mich schon öfters postiert und schon recht gute Reh- und Hasenfotos hinbekommen. Um die Wiese herum sind keine Hochsitze zu erkennen, so dass ich dachte, dort vor den Jägern meine Ruhe zu hab...
von harris
18. Jul 2019, 13:13
Forum: Smalltalk
Thema: Wolf auf Wohnungssuche
Antworten: 90
Zugriffe: 1215

Re: Wolf auf Wohnungssuche

Wölfe werden nicht "dreister". Sie verhalten sich von Natur aus anders als Rehe und andere Fluchttiere. Auch etwas anders als Füchse, sie sind nahezu ohne Feinde (wobei neulich ein Falkner hier sagte, der Steinadler grapscht durchaus mal Wolfswelpen - ok, hier herum fliegt keiner, aber mal grundsät...
von harris
17. Jul 2019, 09:37
Forum: Allgemein
Thema: Nützlichkeit des Wolfs
Antworten: 225
Zugriffe: 6721

Re: Nützlichkeit des Wolfs

Und ja, auf tote Tiere stürzen sich andere Tiere und Insekten, ob mit oder ohne Wolf. Jedes Tier stirbt und wird verwertet von irgendjemand. Das war auch in den Zeiten vor der Pro-Wolf-Hysterie so. tja, dann müssen wir aufpassen, das die anderen Tiere (Fuchs, Dachs....) und Insekten in Zukunft nich...